Esther und Rolf Hohmeister

Das Ehepaar Hohmeister erhält morgen den Preis der St. Gallischen Kulturstiftung für «ihr immenses Arbeiten für und mit der Kultur». Die Bad Ragartz habe Bad Ragaz «kulturell und wirtschaftlich positiv verändert». Die Preisverleihung findet um 19 Uhr im Grand Resort Bad Ragaz statt.

Merken
Drucken
Teilen

Das Ehepaar Hohmeister erhält morgen den Preis der St. Gallischen Kulturstiftung für «ihr immenses Arbeiten für und mit der Kultur». Die Bad Ragartz habe Bad Ragaz «kulturell und wirtschaftlich positiv verändert». Die Preisverleihung findet um 19 Uhr im Grand Resort Bad Ragaz statt. Am selben Abend erhält die Wiler Sopranistin Nicole Bosshard einen Förderpreis. (gen)