Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Einfach, verlockend – und überzeugend

Lesbar Kochbücher

Jamie Oliver: Jamies 5-Zutaten-Küche – Quick & Easy. Dorling Kindersley, 317 S., Fr. 40.–

Küchen-Hansdampf Jamie Oliver versucht mit diesem Rezeptbuch, das auf «Materialschlachten» verzichtet, erneut auch kochfaule Menschen an den Herd zu bringen. Die Ausreden, keine Zeit und nichts im Kühlschrank lässt er nicht mehr gelten. Das Buch leitet an, sich selbst aus nur fünf frischen Zutaten innert kürzester Zeit wohlschmeckende Menus zu kochen. Die oft originellen Rezepte – von Salaten bis zu Süssem – sind kurz und mit einer bebilderten Zutatenliste und Angaben zum Nährwert versehen. Das Buch enthält auch einen Crashkurs zur gesunden Ernährung.

Claudio Del Principe: A casa – Gut kochen. Besser essen. Jeden Tag. AT-Verlag, 320 S., Fr. 52.–

Ein animierendes Koch- und Lesebuch

Claudio Del Principe, Schweizer mit italienischen Eltern, liefert gewissermassen das Gegenprogramm zu Jamie Oliver, nicht was die Begeisterung fürs Kochen anbelangt, sondern die Zeit, die er als wichtigste Zutat beim Kochen betrachtet. Das heisst allerdings nicht, dass er nicht auch ganz einfache Gerichte vorschlägt. Sein «sinnliches Kochtagebuch mit 200 italienisch inspirierten Rezepten» ist Koch- und Lesebuch gleichermassen. Man erfährt also auch Hintergrundwissen zu Rezepten, Philosophisches und Anekdotisches.

Tanja Dusy: Snack it! Edition Michael Fischer, 48 S., Fr. 15.–

Snacks, ohne schlechtes Gewissen geniessen

Snacks aller Art: Wer liebt sie nicht? Und doch isst man sie oft nur mit schlechtem Gewissen – zu viel Fett, zu viel Salz, Geschmacksverstärker. Will man das einfacher unter Kontrolle bringen, stellt man diese kleinen Verlockungen halt selber her. Dazu gibt Tanja Dusy in diesem Büchlein zwanzig leicht nachzukochende Vorschläge. Diese reichen von provenzalischen Kürbischips über Rosmarin-Parmesan-Popcorn bis hin zu scharfen Kräuter-Honig-Nüssen.

Urs Bader

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.