Eine Hommage an Mark Twain

Unter dem Titel «Lesen Sie den Mississippi!» widmet das Theater Parfin de siècle Mark Twain eine Hommage. Anlass ist der 175. Geburtstag und 100. Todestag des US-amerikanischen Autors. Mark Twain war Lotse auf dem Mississippi, nahm am Sezessionskrieg teil.

Drucken
Teilen

Unter dem Titel «Lesen Sie den Mississippi!» widmet das Theater Parfin de siècle Mark Twain eine Hommage. Anlass ist der 175. Geburtstag und 100. Todestag des US-amerikanischen Autors. Mark Twain war Lotse auf dem Mississippi, nahm am Sezessionskrieg teil. Er war Silbersucher in Nevada, lebte als Reporter auf Hawaii und reiste durch Europa und nach Palästina. Am berühmtesten wurden seine Romanhelden Tom Sawyers und Huckleberry Finn. Die Textcollage lesen Regine Weingart, Arnim Halter und Heiko Strech.

Morgen Mi sowie Fr, 1.10., Theater Parfin de siècle, St. Gallen, je 20 Uhr VV: www.parfindesiecle.ch

Wiederaufnahme «Bibi Balù» am Theater

Das nostalgisch angehauchte, Schweizer Gaunermusical «Bibi Balù» kehrt ab Freitag viermal im Oktober auf die Bühne des Theaters zurück. Der 60er-Charme der Inszenierung kam in der letzten Saison beim Publikum gut an.

Fr, 1.10., Theater St. Gallen, 19.30; So, 10., 17 Uhr sowie Mo, 18., und Di, 26.10., jeweils 19.30 Uhr