Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Eine Giraffe erweitert ihren Horizont

Lesbar Kinderbücher

picture-1870282331-accessid-377532.jpg

Meguwi Iwasa, Jörg Mühle: Viele Grüsse, Deine Giraffe.

Ab 6. Moritz 2017, 112 S., Fr. 17.50

Kinder, die Lesen lernen, mögen Tiere, die Briefe schreiben: Das funktioniert auch in dieser heiteren Geschichte der Japanerin Meguwi Iwasa. Einen weiteren Leseanreiz bieten die Illustrationen von Jörg Mühle. Mit wenigen Strichen fängt er Befinden und Si­tuation der Tiere trefflich ein.

picture-1870282534-accessid-377533.jpg

Pamela Butchart, Becka Moor: Eine Klasse für sich – Haifisch-Alarm! Ab 6, Orell Füssli 2017,

104 S., Fr. 18.90

Der Wolf ist nur ein klitzekleiner Hund

Alltagsnahe Geschichten, die überraschen und zum Lachen bringen: Das verspricht die neue Reihe «Eine Klasse für sich» bei Orell Füssli. Zu Wort kommen die Kinder selbst: Jonas, Maya, Irfan und ihre Gspänli, Primarschüler mit Witz und Fantasie: So kommt keine Langeweile auf. Der Schwimmlehrer verzweifelt, im Schulgarten sind Saurierknochen vergraben, am Ende geht das Lesen schon fast von selbst.

picture-1870282689-accessid-377537.jpg

Petra Fietzek, Marine Ludin: Das Lachen wohnt im Bauch. Ab 7, Klett 2016, 72 S., Fr. 15.50

Zwei Weltkennerinnen finden zusammen

Lesen ist auch Herzenssache: Zwischen den Zeilen dieses zarten, kindlich direkt erzählten Buches von Petra Fietzek haben Gefühle viel Platz; es geht nicht nur ums Wörterentziffern. Zwei Mädchen, die Trauriges erlebt haben, entdecken hier mit der Zeit, wie wichtig sie füreinander sind.

Bettina Kugler

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.