«Ein spirituelles Erlebnis»

«Wir haben vor 40 Jahren die Singschule gegründet, weil wir aus eigenem Erleben den Wert des Chorsingens gekannt haben», erinnert sich Anne Marie Brassel. «Diese Begeisterung fürs Singen wollten wir weitergeben.

Drucken

«Wir haben vor 40 Jahren die Singschule gegründet, weil wir aus eigenem Erleben den Wert des Chorsingens gekannt haben», erinnert sich Anne Marie Brassel. «Diese Begeisterung fürs Singen wollten wir weitergeben.» Mit ihrem Mann Alfred hat sie intensive Aufbauarbeit geleistet und freut sich noch heute, dass der Funken für die Idee Singschule damals übergesprungen ist. «Wichtig bei der Kinder- und Jugendchorarbeit sind nicht schnelle Events, sondern die solide Ausbildung der Stimme von Anfang an», sagt Anne Marie Brassel und beschreibt das Grundbedürfnis des Menschen, seine Stimme zu entwickeln: «Singen ist auch ein spirituelles Erlebnis, das Kindern einfach gut tut. Wenn sie in einem Chor singen können, teilen Kinder auch die wertvolle Erfahrung des Sich- Öffnen-Könnens in einer Gruppe.» (map)

Aktuelle Nachrichten