Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ein Held ist man nicht von Natur aus

So eine Meldung muss man einfach anschauen. «Legenden im Schnee – 10 historische Skihelden», nichts weniger verspricht der Titel. Und schon vor dem Weiterlesen tauchen Namen und Figuren auf.
Beda Hanimann
Yellow line notepad with pen on top isolated on a white background. (Bild: Beda Hanimann)

Yellow line notepad with pen on top isolated on a white background. (Bild: Beda Hanimann)

So eine Meldung muss man einfach anschauen. «Legenden im Schnee – 10 historische Skihelden», nichts weniger verspricht der Titel. Und schon vor dem Weiterlesen tauchen Namen und Figuren auf. Marie-Theres Nadig, das urchige Berglermädchen, das an den Olympischen Spielen in Sapporo in die Weltspitze fährt. Heini Hemmi, der wendige Alpöhi der Slalompisten. Bernhard Russi, Roland Collombin, Pirmin Zurbriggen, Jean-Daniel Dätwyler. Die vergötterten Lise-Marie Morerod und Doris De Agostini. Michela Figini, Vreni Schneider, Erika Hess, Maria Walliser.

Fehlanzeige. Die von der Kölner Travel Trex, einem Anbieter von Wintersportreisen, erstellte Liste kennt die Namen unserer Helden nicht. Franz Klammer kommt da zu Ehren, Toni Sailer, Felix Neureuther, Hermann Maier, Alberto Tomba, Toni Innauer und natürlich Lindsey Vonn. Weniger eingängig sind für den Durchschnittssportinteressierten Namen wie Justyna Kowalczyk (polnische Langläuferin) oder Michael Edwards («der wohl schlechteste Skispringer aller Zeiten»).

Zehn Legenden im Schnee, zehn historische Skihelden – und kein Schweizer, keine Schweizerin? Kein einziger aus dem Geburtsland des Wintertourismus, der im kollektiven Gedächtnis geblieben wäre? Die Sache lehrt wieder einmal: Helden sind nicht von sich oder von Natur aus Helden. Sie werden gemacht, und also ist der Heldenstatus eine Frage der Perspektive. Jede Gesellschaft kürt sich die Helden, die sie sich wünscht. Da kann im fernen Köln schon mal ein Schweizer Name untergehen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.