Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Drei Engel singen vom Paradies

Konzert Sie singen und spielen nach dem Vorbild des im 16. Jahrhundert berühmten «Concerto delle Donne»: Tanja Vogrin, Francesca Benetti und Giovanna Baviera haben sich an der Schola Cantorum Basiliensis zu einem Ensemble formiert und pflegen vokal und mit Harfe, Theorbe und Gambe ein Repertoire aus dem frühen 17. Jahrhundert. «A Tre Soprani», das hiess zu dieser Zeit noch: von Knaben oder Kastraten gesungen. Am Hof von Ferrara aber traten Frauen als Sängerinnen auf; ihr Gesang zog Zuhörer aus ganz Europa an. Das Konzert der «Tre Angioli di paradiso» im Schloss Kleiner Hahnberg versetzt zurück in diese Ausnahmesituation frühbarocken Singens und Musizierens. (bk.)

Sa, 25.11., 16 Uhr, Schloss Kleiner Hahnberg, Berg. Reservation unter 071 455 14 42.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.