Die Spur führt in die Ostschweiz

Sie sind in die Ostschweiz gezogen und haben sich von ihr inspirieren oder ihren Lebensabend versüssen lassen: Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt haben hier für kürzere oder längere Zeit eine Heimat gefunden. Wir sind ihren Spuren gefolgt. Nach Anneliese Rothenberger (24.12.

Drucken
Teilen

Sie sind in die Ostschweiz gezogen und haben sich von ihr inspirieren oder ihren Lebensabend versüssen lassen: Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt haben hier für kürzere oder längere Zeit eine Heimat gefunden. Wir sind ihren Spuren gefolgt. Nach Anneliese Rothenberger (24.12.) widmen wir uns dem isländischen Nobelpreisträger Halldór Laxness. (red.)