Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Die Sechziger im geteilten Dorf

«Am Fernsehen»

«Ein Dorf, zwei politische Systeme: 2015 erzählte der ZDF-Dreiteiler «Tannbach» die Geschichte einer in Ost und West geteilten Gemeinde an der Grenze von Thüringen zu Bayern in der Nachkriegszeit. Jetzt geht die deutsch-deutsche Familiensaga weiter: Die ebenfalls dreiteilige Fort­setzung mit dem Titel «Tannbach – Schicksal eines Dorfes» spielt in den Sechzigerjahren: Der Kalte Krieg ist auf seinem Höhepunkt, die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik und der DDR dagegen sind nach dem Bau der Mauer auf einem absoluten Tiefpunkt. Diese unruhigen Zeiten bestimmen auch das Schicksal verschiedener Familien im Osten und im Westen des geteilten ­Dorfes Tannbach.

Wieder dabei sind die Schauspieler Martina Gedeck und Heiner Lauterbach, neu im Ensemble ist Anna Loos als lebensfrohe Ost­lerin Rosemarie, die es nach Westberlin verschlägt. Loos kam 1970 in Brandenburg an der Havel zur Welt und floh 1988 in die Bundesrepublik. «Das war keine easy Zeit», sagt sie über ihre eigene Flucht. «Das war schon anstrengend und zum Teil auch dramatisch.» Die deutsche Teilung war auch in ihrer Kindheit immer wieder ein Thema. «Wie so viele Familien in der DDR waren wir direkt betroffen. Meine Mutter und mein Vater hatten Verwandtschaft im Westen und mit der Mauer wurden die familiären Kontakte immer schwieriger.»

Nach mehreren kleinen TV-Auftritten feierte Anna Loos ihren Durchbruch als Assistentin Lissy im Kölner «Tatort», seitdem ­hatte sie zahlreiche Fernsehrollen und war unter anderem in der hoch gelobten Serie «Weissensee» zu sehen. Zudem ist sie als Leadsängerin der Band Silly erfolgreich. Seit 2004 ist Anna Loos mit Schauspielkollege Jan Josef Liefers verheiratet, das Paar hat zwei Töchter.

Martin Weber

Hinweis

Dreiteiler «Tannbach – Schicksal eines Dorfes», 8., 10. und 11.1, jeweils 20.15, ZDF

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.