Die moderne Schweiz

LESBAR UNTERWEGS

Beda Hanimann
Drucken
Teilen
Bild: Beda Hanimann

Bild: Beda Hanimann

LESBAR UNTERWEGS

Seit 2010 erforscht der Münchner Alexander Hosch die Bauwelt der Alpen. Daraus ist sein «Architekturführer Schweiz» hervorgegangen, in dem er «die besten Bauwerke des 21. Jahrhunderts» präsentiert – und bekennt: «Es gibt in der Schweiz viel mehr gute neue Bauten als wir dachten.» Die Gegenwartsarchitektur setze in der Schweiz einen hohen Standard, da vereine sich «gestalterischer Mut, nachhaltige Bauweise und eine einzigartige Beziehung zur umgebenden Natur auf erstklassige Weise». 200 Objekte stellt er vor, vom Liftturm beim Bahnhof Rorschach über die Stadtlounge St. Gallen, den Tierbeobachtungspavillon im Berner Dählhölzli, den St. Jakob-Park in Basel und das Weingut La Prella in Genestrerio bis zu Mario Bottas Kirche von Mogno. Das sind faszinierend heterogene Zeugen des neuen Bauens, kurz beschrieben, attraktiv ins Bild gesetzt: eine Fundgrube.

Alexander Hosch: Architekturführer Schweiz, Callwey-Verlag 2015, 280 S., Fr. 42.90

Kraxeln am Bodensee

Unter dem Titel «Bodenseeberge» präsentiert der Fotograf und Reisejournalist Thomas Bichler siebzig ein- und mehrtägige Bergtouren und Hügelwanderungen zwischen der Schwäbischen Alb, dem Allgäu und dem Churfirstengebiet. Eine überraschende geographische Klammer, die den erweiterten Bodenseeraum als faszinierende Ausflugsregion erlebbar macht.

Thomas Bichler: Bodenseeberge, Verlag Stadler 2015, 208 S., Fr. 26.90

Genuss an der Autobahn

Die deutsche Weinexpertin Natalie Lumpp hat ihr fundiertes Wissen in einen überraschenden Weinführer eingebracht. Sie porträtiert deutsche Weingüter, Hotels und Restaurants, die in wenigen Minuten von der Autobahn aus erreichbar sind. Eine pfiffige Einladung zum Reisen mit hohem Genussfaktor.

Natalie Lumpp: Weingüter entlang der Autobahn, Verlag Zabert Sandmann 2015, 160 S., Fr. 14.90

Bild: Beda Hanimann

Bild: Beda Hanimann

Bild: Beda Hanimann

Bild: Beda Hanimann