Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Die besten Krimis 2018

Arno Renggli
Bestseller-Autor Philip Kerr ist dieses Frühjahr verstorben, sein letzter Roman schafft es auf Platz 1 unserer Krimi Top Ten

Bestseller-Autor Philip Kerr ist dieses Frühjahr verstorben, sein letzter Roman schafft es auf Platz 1 unserer Krimi Top Ten

Pageturner aus Schottland

  1. Philip Kerr: Kalter Frieden (Wunderlich)
  2. Bernhard Aichinger: Bösland (btb)
  3. Håkan Nesser: Intrigo (btb)
  4. Agatha Christie: Das schiefe Haus (Atlantik)
  5. Donato Carrisi: Diener der Dunkelheit (Atrium)
  6. Shari Lapena: A Stranger In The House (Lübbe)
  7. Patricia Melo: Der Nachbar (Tropen)
  8. Charlotte Link: Die Suche (Blanvalet)
  9. Claire Douglas: Missing (Penguin)
  10. Michael Theurillat: Lenz (Ullstein)

Bösland aus Österreich

Dass der Schotte Philip Kerr die besten Krimis des Jahres anführt, ist nicht etwa Pietät, weil er im Frühjahr leider verstorben ist: «Kalter Frieden» aus der Reihe mit ­Ermittler Bernie Gunther ist ein unglaublich eleganter, witziger und spannender Thriller, der nach dem Zweiten Weltkrieg spielt und den Hintergrund des Kalten Krieges präzis einbindet.

«Bösland» des Österreichers Bernhard Aichinger verbindet eine spezielle Erzählform perfekt mit packendem Inhalt. Wenn der schwedische Krimistar Håkan Nesser einen Band mit kürzeren Texten vorlegt, kommt das besonders gut, weil bei ihm übliche Längen entfallen. Und die Neuauflage von «Das schiefe Haus», einem der unbekannteren Agatha-Christie-Krimis, bietet Gelegenheit, die erfolgreichste Autorin der Welt wieder mal zu lesen. Der Pageturner der Kanadierin Shari Lepa ist simpel in Idee und Aufbau, aber sehr gekonnt umgesetzt. Auch vor allem unterhaltsam schreiben die Deutsche Charlotte Link und die Britin Claire Douglas, derweil die Brasilianerin Patricia Melo in «Der Nachbar» sehr Subtiles bietet.
Arno Renggli

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.