Der Mann aus Genf...

LESBAR ROUSSEAU Von sich selber hat Jean-Jacques Rousseau gesagt, er wolle lieber ein «Mensch der Paradoxa» sein als ein «Mann der Vorurteile». In der Tat: Die Widersprüche in seinem Leben und Denken sind enorm.

Drucken
Teilen

LESBAR ROUSSEAU

Von sich selber hat Jean-Jacques Rousseau gesagt, er wolle lieber ein «Mensch der Paradoxa» sein als ein «Mann der Vorurteile». In der Tat: Die Widersprüche in seinem Leben und Denken sind enorm. Zum Beispiel so: Er hat das Buch geschrieben, das die moderne Pädagogik begründete – und zugleich seine eigenen Kinder ins Findelhaus gegeben. Wer also war Rousseau, geboren am 28. Juni 1712 in der Grand Rue 40 in Genf, vor 300 Jahren also? Das versucht Michel Soëtard in aller Kürze und möglichst übersichtlich zu erklären. Ein Buch, das sich gut lohnt als Einstieg.

Michel Soëtard: Jean-Jacques Rousseau. Leben und Werk, C.H.Beck Wissen, München 2012, Fr.14.90

...seine Widersprüche

1971 hat der Literaturwissenschafter Jean Starobinski ein Buch über Rousseau veröffentlicht, dessen Lektüre sich ihres einzigartigen Zugriffs wegen noch immer lohnt, und das jetzt wieder neu herausgekommen ist. Es ist keine Biographie, sondern leuchtet vom Werk her ins Leben hinein. Beginnt mit der Leere in Rousseaus Kindheit und endet mit seiner rätselhaften Krankheit, von der man bei der Autopsie – nichts gefunden hat.

Jean Starobinski: Rousseau. Eine Welt von Widerständen, Fischer Taschenbuch, Frankfurt 2012, Fr.21.90

...und seine Briefe

Jean-Jacques Rousseau lebte in einer Zeit, da die Korrespondenz das Fundament aller Beziehungen war. Henning Ritter greift einige philosophisch ergiebige Briefe heraus. Etwa die Auseinandersetzung mit Voltaire. Oder jene mit dem Marquis de Mirabeau. Dem Rousseau schreibt: «Systeme jeder Art sind zu hoch für mich, keines bringe ich mit meinem Leben in Einklang.»

Jean-Jacques Rousseau: Ich sah eine andere Welt. Philosophische Briefe, Hanser, München 2012, Fr. 42.90

Rolf App

19437_Starobinski_Rousseau_U1.indd

19437_Starobinski_Rousseau_U1.indd

Ritter_16027_MR1.indd

Ritter_16027_MR1.indd

Aktuelle Nachrichten