Den Augenblick nutzen

LESBAR ZEITSCHRIFT

Rolf App
Merken
Drucken
Teilen
Bild: Rolf App

Bild: Rolf App

LESBAR ZEITSCHRIFT

Im Alltag kommt es oft auf jene Momente der Freude an, die wir geniessen sollten. Das kann ein Sonnenuntergang sein, ein Gang durch den Garten, eine Begegnung. «Psychologie heute» berichtet von Forschungen, die beweisen, «wie gut es uns tut, wenn wir das Positive, das uns widerfährt, richtig auskosten können». Man kann das auf verschiedene Arten tun. Zum Beispiel, indem man Glücksmomente mit anderen teilt oder indem man sich in sie vertieft. Oder indem man in Momenten des Genusses «vom alltäglichen Multitasking bewusst auf den Modus des Innehaltens umschaltet».

Psychologie heute, Juli 2015

Der kranke Musiker

Dem einen rollt sich beim Klavierspielen der vierte Finger ein. Die andere hat ein störendes Geräusch im Ohr, wenn sie die Violine ansetzt. Eine dritte Musikerin bekommt Panikattacken, wenn sie auftritt. Das sind Fälle, mit denen sich die Musikerambulanz der Universitätsklinik Düsseldorf befasst. «Fono Forum» wendet sich in seiner neuen Ausgabe für einmal nicht den gesunden, leistungsfähigen Musikern zu, sondern den kranken. Die Frau mit dem Ohrgeräusch zum Beispiel hat keinen Tinnitus, wie sie vermutet hat. Weil sie ihre Geige relativ stark anpresst, entstehen im Bereich der Kiefergelenke Fehlregulationen – gegen die Physiotherapie hilft.

Fono Forum, Juni 2015

Kräftige Worte

Nach schwerer Krankheit ist der Schriftsteller Thomas Hürlimann wieder voll da. Auch politisch, er beweist es in einem langen Gespräch im «Schweizer Monat». Hier erläutert er, warum hohe Stimmbeteiligungen fatal sind. Denn der «Massekörper» höre nicht auf seinen Verstand, er gehorche seinem Gefühl. Schlecht informierte Menschen aber «stellen für jede Demokratie ein Risiko dar». Zumal dann, wenn, wie Hürlimann am Beispiel Berlins erläutert, von der Presse «aus weltanschaulichen Gründen weggeschaut und geschwiegen wird».

Schweizer Monat, Juni 2015

Bild: Rolf App

Bild: Rolf App

Bild: Rolf App

Bild: Rolf App