Das Fernsehen kommt ins Kino

Drucken
Teilen

Serien Unterwegs in den Strassen von Berlins Neukölln mit einem libanesischen Clanchef («4 Blocks») oder im kargen Norden Norwegens einem Mörder auf der Spur («Monster»): Nach Cannes und Venedig bezieht auch Zürich Fernsehproduktionen ins Programm mit ein – in Form von Serien, die aktuell im Gespräch sind. Zwei kommen aus den USA, die Mystery-Kurzfilm-Serie «Pineapple», die an David Lynch erinnern soll, und die Superhelden-Satire «The Tick» (Amazon). In der israelischen Thriller-Serie «Your Honor» schliesslich verstrickt sich ein aufstrebender Richter immer tiefer in kriminelle Machenschaften, um seinen Sohn zu retten. Je nach Länge werden einzelne Episoden oder die Serie in voller Länge gezeigt. Der Eintritt zu allen Vorstellungen in dieser Sektion ist frei. (reg)