Chanson-Trio zu entdecken

Merken
Drucken
Teilen

St. Gallen Bei uns ist er noch unbekannt, ganz im Gegensatz zu seiner deutschen Heimat: Georg Clementi ist Chansonnier und Geschichtenerzähler und mit seinem Trio mehrfach preisgekrönt und hochgelobt. Mit Liedern, die unter die Haut und ins Herz gehen und deshalb auch im Hirn hängen bleiben, zeichnet er ein prägnantes Bild des Zeitgeschehens, begleitet von Akkordeon und Gitarre. (red)

Mi, 29./Fr, 31.3./Sa 1.4., 20 Uhr, Kellerbühne