Theatergruppe
„Wiiterspile!!“ – Das diesjährige Motto der Theatergruppe Oberamt

Die TGO spielt weiter – im wahrsten Sinne des Wortes. Unter der Leitung von Regisseur Sämi Schwarzenberger wird den Zuschauern ein Blick hinter die Kulissen eines Laientheaters geboten.

Drucken
Teilen
Theater Oberamt

Theater Oberamt

Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern

Wenn Sie sich also schon immer gefragt haben, was sich bei einer Probe, der Hauptprobe sowie der Premiere eines Stückes im Hintergrund abspielt, Ihre Fragen werden in der turbulenten Komödie «Wiiterspile!!» von Rick Abbot mit Sicherheit beantwortet.

Eine adlige Gesellschaft muss sich während einer Dinner-Party nicht nur mit Affären, verfluchten Diamanten und einem plötzlich verschwundenen Protagonisten herumschlagen, sondern versucht auch noch einen geheimnisvollen Mord aufzuklären.

Das neue Theaterstück «Der Fluch des Diamanten» aus der Feder der Regionalautorin Evelyne Abegglen stünde eigentlich kurz vor der totalen Vollendung: In wenigen Tagen ist die Premiere des Fünf-Sterne-Thrillers angesetzt. Die letzten Vorbereitungen zur Aufführung sind in vollem Gange. Jedoch sind bis dahin noch etliche Hürden und Hindernisse zu bewältigen: Fehlende Textstellen, instabile und unvollständige Bühnenkulissen, technische Pannen, gereizte und untaugliche Akteure und die Autorin, welche mit krankhaft regelmässiger Penetranz in die laufenden Proben platzt, nur um die neusten Änderungen im Text- und Spielablauf bekanntzugeben, sind nur einige der Probleme, die der dementsprechend fast überforderten Regisseurin das Leben schwer machen.

Kein Wunder steigt das Lampenfieber und liegen die Nerven aller Beteiligten blank! Als jedoch kurz vor der Hauptprobe das komplette Stück von der Autorin erneut total auf den Kopf gestellt und umgeschrieben wird, droht das gesamte Vorhaben kläglich zu scheitern. Am Rande der psychischen Belastbarkeit rafft sich die ganze Truppe nochmals gemeinsam auf, um der drohenden Premiere so gefasst wie möglich ins Auge zu schauen... Getreu nach dem Motto: The Show must go on! Ob das was wird?

Neben den drei Abendvorstellungen findet neu auch eine Nachmittagsvorstellung statt. Für das leibliche Wohl sorgen Festwirtschaft und Kaffeestube. An den Abendvorstellungen warten jeweils mehr als 20 Preise auf die Gewinner des grossen Quiz'. Zudem spielt das Duo «Die Entertainer» an beiden Samstagsvorstellungen zum Tanz auf und die Bar im Obergeschoss ist ebenfalls geöffnet.

Aufführungsdaten im Gemeindesaal «zur Mühle» in Kappel am Albis: Samstag, 9. Januar 2010, 20:00 Uhr, Sonntag, 10. Januar 2010, 14:00 Uhr, Mittwoch, 13. Januar 2010, 20:00 Uhr, Samstag, 16. Januar 2010, 20:00 Uhr. Reservation - nur für die Abendvorstellungen möglich: Telefon 079 678 53 18 (Donnerstag, 7. Januar 2010, 18:30 - 20:30 Uhr) oder via www.tgoberamt.ch

Aktuelle Nachrichten