Bond kommt im November 2019

Drucken
Teilen

Kino Noch ist keine Minute gedreht, geschweige denn sonst etwas offiziell bekannt zum nächsten, 25. James-Bond-Film. Trotzdem geben in einer knappen Erklärung die Produktionsfirmen Metro-Goldwyn-Mayer und Eon Productions auf der offiziellen Bond-Website bekannt, dass das nächste 007-Abenteuer am 8. November 2019 in den US-amerikanischen Kinos startet. In Grossbritannien und dem Rest der Welt solle der Film «traditionell etwas früher starten».

Mit dem Drehbuch wurden erneut Neal Purvis und Robert Wade beauftragt, die bereits für «Casino Royale», «Quantum of Solace», «Skyfall» und zuletzt «Spectre» verantwortlich zeichneten. In allen vier Filmen spielte Daniel Craig die Hauptrolle. Ob der 49-jährige Brite zum fünften Mal die Rolle des berühmten Geheimagenten spielt, ist offiziell noch immer nicht bestätigt. Auch wer die Regie übernimmt, ist noch nicht bekannt. (sda)