Bit-Tuner tauft Album

ST. GALLEN. Marcel Gschwend alias Bit-Tuner präsentiert heute im Palace sein neues Album. Der Titel «A Bit of Light» verrät bereits, dass es darauf nicht mehr so dunkel klingen dürfte wie früher.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Marcel Gschwend alias Bit-Tuner präsentiert heute im Palace sein neues Album. Der Titel «A Bit of Light» verrät bereits, dass es darauf nicht mehr so dunkel klingen dürfte wie früher. Zur «extended live show» hat Bit-Tuner musikalische Freunde und Gleichgesinnte eingeladen: Göldin, Lokoi & Feldmelder sowie die DJs Karawan, Guyus & Ink. Als «Master of Ceremony» fungiert Dominic Deville.

Fr, 27.11., 22 Uhr, Palace

Breakdance Battle

HEERBRUGG. Breakdancer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz treffen sich an der Kanti Heerbrugg zum Battle «No Limit». Beim Wettbewerb werden «3 gegen 3», bei den unter 14-Jährigen «4 gegen 4» antreten. Ein Highlight wird um 19 Uhr der Auftritt der Prodigy Crew («Go to dance») aus Österreich.

Sa, 28.11., ab 16 Uhr, Kantonsschule Heerbrugg

Samichlaus ist zurück

ST. GALLEN. «Chonnt ächt hüt de Samichlaus?» von Jörg Widmer ist ein Klassiker im Figurentheater. Wie Mandarinli und Erdnüsse gehört das Stück für Kinder ab 4 Jahren zur Chlausenzeit.

Sa, 28.11., 14.30 Uhr, Figurentheater; weitere Aufführungen: 29.11. sowie 2., 5., 6.12.

Trio mit Chansons

ARBON. «Vom Stern» nennt sich das St. Galler Trio mit Sängerin und Klavierspielerin Stella Locher, Gitarrist und Bassist Pascal Kübli und Sebastian Bill mit Cello und Gitarre. Sie spielen einschmeichelnde Lieder, Folk-Songs und Chansons.

Sa, 28.11., 20 Uhr, Hotel Wunderbar

Songwriter-Duo

SPEICHER. Die Basler Sängerin Sareena Overwater ist im irischen Folk-Rock zu Hause, der St. Galler Gion Stump mag auch mal melancholische Balladen. Als Duo verbinden sie diese musikalischen Welten.

Sa, 28.11., 18.30 Uhr, Kul-Tour Vögelinsegg