Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Silicon Valleys aufgeblähte Utopie

Interview: Rolf App
Unterwegs in die «Gefällt-mir-Welt»: Facebook sei mehr mit einem Staat zu vergleichen als einer Firma, meint sein Gründer Mark Zuckerberg. (Bild: Jason Doiy/Getty)

Unterwegs in die «Gefällt-mir-Welt»: Facebook sei mehr mit einem Staat zu vergleichen als einer Firma, meint sein Gründer Mark Zuckerberg. (Bild: Jason Doiy/Getty)

Hält das humanistische Bildungsideal für aktueller denn je: Julian Nida-Rümelin. (Bild: Michel Canonica)

Hält das humanistische Bildungsideal für aktueller denn je: Julian Nida-Rümelin. (Bild: Michel Canonica)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.