Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Robbie Williams ist 40

Er war das schwarze Schaf bei Take That, machte keinen Hehl aus seinen Alkohol- und Drogenexzessen - und schaffte trotz allem die Wandlung zum ernstzunehmenden Vollblut-Entertainer: Am 13. Februar ist Robbie Williams 40 Jahre alt geworden.
Schaf im Wolfspelz: Robbie Williams in einer Aufnahme aus dem Jahr 2012. (Bild: Universal)

Schaf im Wolfspelz: Robbie Williams in einer Aufnahme aus dem Jahr 2012. (Bild: Universal)

Lausbub durch und durch: Klein Robbie grinste schon als Bub frech in die Linse. (Bild: Facebook)

Lausbub durch und durch: Klein Robbie grinste schon als Bub frech in die Linse. (Bild: Facebook)

Durch eine Zeitungsannonce landete Robbie Williams (r.) 1990 bei der Casting-Band Take That. (Bild: Facebook)

Durch eine Zeitungsannonce landete Robbie Williams (r.) 1990 bei der Casting-Band Take That. (Bild: Facebook)

Den Sprung über den grossen Teich schaffte Robbie Williams (l.) mit Take That im Jahr 1995. (Bild: Facebook)

Den Sprung über den grossen Teich schaffte Robbie Williams (l.) mit Take That im Jahr 1995. (Bild: Facebook)

Brüste für einen guten Zweck: Robbie Williams beim Dreh für eines Krebspräventions-Werbespots im Jahr 1999. (Bild: Keystone)

Brüste für einen guten Zweck: Robbie Williams beim Dreh für eines Krebspräventions-Werbespots im Jahr 1999. (Bild: Keystone)

Zusammen mit Schauspielerin Nicole Kidman covert Robbie Williams 2001 den Frank-Sinatra-Klassiker "Somethin' Stupid". Der Song und das Album "Swing When You're Winning" werden ein Verkaufsschlager. (Bild: Keystone)

Zusammen mit Schauspielerin Nicole Kidman covert Robbie Williams 2001 den Frank-Sinatra-Klassiker "Somethin' Stupid". Der Song und das Album "Swing When You're Winning" werden ein Verkaufsschlager. (Bild: Keystone)

Können diese Augen lügen? 2002 unterzeichnet Robbie Williams mit der Plattenfirma EMI einen rekordverdächtigen Deal: Der Künstler erhält für vier Alben 80 Millionen britische Pfund. (Bild: Keystone)

Können diese Augen lügen? 2002 unterzeichnet Robbie Williams mit der Plattenfirma EMI einen rekordverdächtigen Deal: Der Künstler erhält für vier Alben 80 Millionen britische Pfund. (Bild: Keystone)

Auf der Bühne ist er daheim: Robbie Williams 2006 bei seinem Auftritt in Bern. (Bild: Keystone)

Auf der Bühne ist er daheim: Robbie Williams 2006 bei seinem Auftritt in Bern. (Bild: Keystone)

Frauenmagnet: Robbie Williams' Mischung aus Bad Boy und Spitzbub kommt bei den Damen gut an. Zudem feiert der Brite gerne ausgiebig, wie hier 2003 in einem Stripklub in Melbourne. (Bild: Keystone)

Frauenmagnet: Robbie Williams' Mischung aus Bad Boy und Spitzbub kommt bei den Damen gut an. Zudem feiert der Brite gerne ausgiebig, wie hier 2003 in einem Stripklub in Melbourne. (Bild: Keystone)

Gaststar bei "Little Britain": Für die britische Comedy-Serie stürzt sich Robbie Williams 2005 in Frauenkleider. Damals bekundete Williams, dass er gerne mal für 24 Stunden die Rollen tauschen würde: "Dann würde ich endlich kapieren, was in den Köpfen von Frauen los ist." (Bild: Keystone)

Gaststar bei "Little Britain": Für die britische Comedy-Serie stürzt sich Robbie Williams 2005 in Frauenkleider. Damals bekundete Williams, dass er gerne mal für 24 Stunden die Rollen tauschen würde: "Dann würde ich endlich kapieren, was in den Köpfen von Frauen los ist." (Bild: Keystone)

Ohne Klamotten, dafür mit viel Schalk: Robbie Williams 2005 bei einem Interviewtermin. (Bild: Keystone)

Ohne Klamotten, dafür mit viel Schalk: Robbie Williams 2005 bei einem Interviewtermin. (Bild: Keystone)

Mit Zunge: 2009 gibt's für Michelle Hunziker von Robbie Williams und Thomas Gottschalk ein feuchtes Küsschen bei 'Wetten, dass...?". (Bild: Keystone)

Mit Zunge: 2009 gibt's für Michelle Hunziker von Robbie Williams und Thomas Gottschalk ein feuchtes Küsschen bei 'Wetten, dass...?". (Bild: Keystone)

Comeback mit der alten Truppe: 2010 bringt Robbie Williams (r.) mit seinen alten Kollegen von Take That ein neues Album heraus. (Bild: Keystone)

Comeback mit der alten Truppe: 2010 bringt Robbie Williams (r.) mit seinen alten Kollegen von Take That ein neues Album heraus. (Bild: Keystone)

Als Unicef-Botschafter besucht Robbie Williams 2010 nach dem Erdbeben auf Haiti Kinder in einem Zeltlager. (Bild: Keystone)

Als Unicef-Botschafter besucht Robbie Williams 2010 nach dem Erdbeben auf Haiti Kinder in einem Zeltlager. (Bild: Keystone)

Faxen und ein Ständchen für die Queen: Robbie Williams tritt 2012 zum 60-jährigen Thronjubiläum von Elizabeth II. vor dem Buckingham Palast auf. (Bild: Keystone)

Faxen und ein Ständchen für die Queen: Robbie Williams tritt 2012 zum 60-jährigen Thronjubiläum von Elizabeth II. vor dem Buckingham Palast auf. (Bild: Keystone)

Im November 2013 wird Robbie Williams in Berlin mit einem Bambi in der Sparte "Entertainment" geehrt. (Bild: Keystone)

Im November 2013 wird Robbie Williams in Berlin mit einem Bambi in der Sparte "Entertainment" geehrt. (Bild: Keystone)

Mit seiner Frau Ayda Field ist Robbie Williams seit 2006 zusammen, 2012 kam die gemeinsame Tochter Theodora Rose zur Welt. (Bild: Keystone)

Mit seiner Frau Ayda Field ist Robbie Williams seit 2006 zusammen, 2012 kam die gemeinsame Tochter Theodora Rose zur Welt. (Bild: Keystone)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.