Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Joe Cocker gestorben

Die Musikwelt trauert um einen weiteren ganz Grossen: Am Montag ist der britische Sänger Joe Cocker im Alter von 70 Jahren gestorben. Bilder aus seiner Karriere.
So wird er unvergessen bleiben: Joe Cocker beim Jazzfestival von Montreux im Jahr 2002. (Bild: Keystone)

So wird er unvergessen bleiben: Joe Cocker beim Jazzfestival von Montreux im Jahr 2002. (Bild: Keystone)

Joe Cocker bei seinem Auftritt am Arboner Summerdays-Festival im August 2013. (Bild: Donato Caspari)

Joe Cocker bei seinem Auftritt am Arboner Summerdays-Festival im August 2013. (Bild: Donato Caspari)

Legendärer Auftritt: Joe Cocker beim Woodstock-Festival im Jahr 1969. Die für ihn so typische Gestik ist schon deutlich erkennbar. (Bild: Keystone)

Legendärer Auftritt: Joe Cocker beim Woodstock-Festival im Jahr 1969. Die für ihn so typische Gestik ist schon deutlich erkennbar. (Bild: Keystone)

Im Jahr 2002 sang Joe Cocker bei einem Konzert für die Queen - das Bild entstand backstage im Buckingham-Palast. (Bild: Keystone)

Im Jahr 2002 sang Joe Cocker bei einem Konzert für die Queen - das Bild entstand backstage im Buckingham-Palast. (Bild: Keystone)

Hemdsärmel rauf: Joe Cocker war ein bodenständiger Musiker. (Bild: Keystone)

Hemdsärmel rauf: Joe Cocker war ein bodenständiger Musiker. (Bild: Keystone)

Joe Cocker war jahrelang Alkoholiker. In der Show "Wetten, dass...?" trank er im Jahr 2010 eine Mass mit Fussballer Arjen Robben vom FC Bayern München. (Bild: Keystone)

Joe Cocker war jahrelang Alkoholiker. In der Show "Wetten, dass...?" trank er im Jahr 2010 eine Mass mit Fussballer Arjen Robben vom FC Bayern München. (Bild: Keystone)

Legenden unter sich: Joe Cocker mit Bernard Thurnheer in dessen letzter Sendung "Benissimo" am 1. Dezember 2012. (Bild: Keystone)

Legenden unter sich: Joe Cocker mit Bernard Thurnheer in dessen letzter Sendung "Benissimo" am 1. Dezember 2012. (Bild: Keystone)

Mit Herz und Seele Sänger: Joe Cocker bei einem Auftritt im Sommer 2011 in Hamburg. (Bild: Keystone)

Mit Herz und Seele Sänger: Joe Cocker bei einem Auftritt im Sommer 2011 in Hamburg. (Bild: Keystone)

Joe Cocker erhielt auch die Goldene Kamera für sein Lebenswerk. (Bild: Keystone)

Joe Cocker erhielt auch die Goldene Kamera für sein Lebenswerk. (Bild: Keystone)

Bereits im Jahr 2002 war Joe Cocker bei "Wetten, dass...?" zu Gast gewesen. (Bild: Keystone)

Bereits im Jahr 2002 war Joe Cocker bei "Wetten, dass...?" zu Gast gewesen. (Bild: Keystone)

Mit Jennifer Warnes interpretierte Joe Cocker Anfang der 80er-Jahre "Up Where We Belong" - ein Riesenhit. (Bild: Keystone)

Mit Jennifer Warnes interpretierte Joe Cocker Anfang der 80er-Jahre "Up Where We Belong" - ein Riesenhit. (Bild: Keystone)

Im Jahr 2000 liess sich Joe Cocker im Central Park in New York ablichten. (Bild: Keystone)

Im Jahr 2000 liess sich Joe Cocker im Central Park in New York ablichten. (Bild: Keystone)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.