Bayrische Grammatik

«Zwei bayrische Saftwurzeln», 15.11.2011

Merken
Drucken
Teilen

«Zwei bayrische Saftwurzeln», 15.11.2011

Schön, dass Gerhard Polt nach St. Gallen kommt! Und er bringt auch noch die Biermösl Blosn mit. Und damit die grammatische Konfusion. Das Wort Blosn ist nämlich ein Substantiv im Singular – auf Hochdeutsch Blase, mit der Bedeutung Gruppe, Bande, Clique. Es hätte also im Artikel korrekt heissen müssen: Polt kommt mit der (nicht den) Biermösl Blosn. Ähnlich verhält es sich mit dem viel bekannteren Wort Wiesn, das auch nur eine Wiese bezeichnet und keinesfalls mit Apostroph geschrieben werden darf.

Ilse Winkler

Hardungstrasse 26, 9011 St. Gallen