Barbie trägt jetzt auch ein Kopftuch

Kurz & knapp

Drucken
Teilen

Ultraschlank, weiss, blond: So hat Barbie ausgesehen. Seit einem Jahr gibt es Barbie auch mit ein paar Kilos zu viel auf den Rippen. Auf Weihnachten bringt Mattel nun eine Puppe mit Hidschab, also einem Kopftuch, in die Kinderzimmer, welche der Säbelfechterin Ibtihaj Muhammad nachempfunden ist.

Kritiker sehen darin die Möglichkeit für konservative Eltern, den Töchtern ihre religiöse Sichtweise spielerisch zu vermitteln. Tatsächlich ist es das Abbild der gesellschaft- lichen Realität, in der es Frauen gibt, die ein Kopftuch tragen, egal ob aus religiösen Grün- den oder schlicht als Mode- Accessoire. (phb)