Ausgezeichnete Kunst

ST. GALLEN. Designer, Künstler, Musiker, Autoren, Theater-, Film- und Tanzschaffende haben in den letzten vier Jahren vom Kanton St. Gallen einen mit 20 000 Franken dotierten Werkbeitrag erhalten. Sie präsentieren ihr Schaffen ab heute im Kulturraum am Klosterplatz.

Merken
Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Designer, Künstler, Musiker, Autoren, Theater-, Film- und Tanzschaffende haben in den letzten vier Jahren vom Kanton St. Gallen einen mit 20 000 Franken dotierten Werkbeitrag erhalten. Sie präsentieren ihr Schaffen ab heute im Kulturraum am Klosterplatz.

Fr, 4.9., 18.30 Uhr; bis 25.10.

Rauher Jazz

BUCHS. Shalosh ist ein Trio aus New York und Israel, das akustisch progressiven und rauhen Jazz macht. Im April 2014 ist sein erstes Album «The Bell Garden» erschienen.

Fr, 4.9., 20 Uhr, Fabriggli

Visuelles Erbe

ST. GALLEN. Fotoarchive bewahren einen Schatz von Tausenden von Fotografien, die das Schweizer Leben der vergangenen Jahrzehnte dokumentieren. Eine nach Regionen gegliederte und von Paul Hugger herausgegebene Buchreihe «Fotoarchive der Schweiz» erscheint im Verlag Benteli. Der erste Band widmet sich der Nordostschweiz (mit den Kantonen AI, AR, SH, SG und TG) und wird von einer Ausstellung in der Kantonsbibliothek Vadiana begleitet.

Eröffnung: Sa, 5.9.; bis 25.9.