Keine passenden Veranstaltungen gefunden

«Künstlerisch blutet mir das Herz»: St.Galler Opernchef Peter Heilker muss wegen Corona die Festspiele vom Klosterplatz ins Theater verlegen

Noch weiss niemand, wie lange die Coronakrise das Kulturleben in die Knie zwingt. Trotzdem muss das Theater St.Gallen bereits jetzt den aktuellen Spielplan anpassen: Die Festspielinszenierung kann erstmals in der 15-jährigen Geschichte nicht auf dem Klosterhof stattfinden. Und einige Premieren müssen über die Klinge springen.
Julia Nehmiz, Christina Genova

Paul Celan und Martin Heidegger: Schweigender Denker, trauriger Dichter

Der Dichter Paul Celan bewunderte den Philosophen Martin Heidegger. Er fühlte eine Seelenverwandtschaft. Allerdings nur in den Werken des Philosophen. Denn der Mensch verweigerte ihm ein klärendes Wort über sein NS-Engagement in den 1930er-Jahren. Auch auf Heideggers Hütte im Schwarzwald wollte das Eis nicht brechen.
Christoph Bopp

Netflix stiehlt den Theatern die Show

Stellen Theater Inszenierungsvideos wegen der Corona-Krise online, ist das nicht immer zu ihrem Vorteil. Es bräuchte dringend neue Vermittlungsideen, findet auch Regisseur Christopher Rüping, dessen Inszenierungen derzeit ebenfalls online zu sehen sind.
Julia Stephan