Zivile Tote bei Mossul-Offensive

Merken
Drucken
Teilen

Irak Die Zahl der getöteten Zivilisten bei der Offensive auf die IS-Hochburg Mossul ist nach Angaben des irakischen Zivilschutzes stark gestiegen.

Seit Beginn des Angriffs auf den Westteil der Stadt im Februar kamen mehr als 3000 Zivilisten ums Leben. (sda)