Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Verurteilt: Blogger beleidigt Saudis

Kuwait Ein Strafgericht in Kuwait hat einen Blogger wegen Verleumdung von Saudi-Arabien zu fünf Jahren Haft verurteilt. Dies berichtete die kuwaitische Zeitung «Al-Anba» im Internet. Der Blogger Abdullah al-Saleh habe demnach das Nachbarland be­leidigt und die Beziehungen zu Saudi-Arabien gefährdet.

Der Fall steht im Zusammenhang mit dem schwelenden Streit zwischen dem Emirat Katar und Saudi-Arabien sowie dessen Verbündeten. Al-Saleh hatte Saudi-Arabien in einer Reihe von Tweets eine unfaire Belagerung von Katar vorgeworfen sowie den mächtigen Kronprinzen Mohammed bin Salman kritisiert. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.