Türkisches Parlament bewilligt Kampfeinsätze

Die türkische Regierung darf zum Kampf gegen Terrororganisationen ab sofort Soldaten nach Syrien und in den Irak schicken.

Merken
Drucken
Teilen

Das Parlament verabschiedete am Donnerstag in Ankara ein entsprechendes Mandat, das ein Jahr lang gültig ist. (sda)