Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Merkels Kabinett nun vollständig

Deutschland Das neue Kabinett der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel ist vollständig. Nach CDU und CSU benannte nun auch die SPD ihre sechs Mitglieder der Bundesregierung, die am Mittwoch – fast ein halbes Jahr nach der Bundestagswahl – vereidigt werden soll. Vizekanzler und Finanzminister soll der erste Bürgermeister Hamburgs Olaf Scholz werden.

Heiko Maas wechselt vom Justiz- ins Aussenministerium, Arbeitsminister soll der Bundestagsabgeordnete und frühere SPD-Generalsekretär Hubertus Heil aus Niedersachsen werden. Die bisherige Familienministerin und studierte Juristin Katarina Barley übernimmt das Justizressort. Die bisherige Bürgermeisterin des Berliner Bezirks Neukölln, Franziska Giffey, wird Familienministerin, die frühere nordrhein-westfälische Forschungsministerin Svenja Schulze soll das Umweltressort leiten. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.