Leo Varadkar wird Premier

Drucken
Teilen

Irland Leo Varadkar wird der neue Premierminister von Irland. Der bisherige Sozialminister löst Regierungschef Enda Kenny an der Parteispitze und damit als Regierungschef ab, wie die konservative Fine Gael gestern Abend mitteilte. Voraussichtlich soll Varadkar am 13. Juni offiziell als Premier bestätigt werden, wenn das Parlament nach einer einwöchigen Pause wieder zusammentritt.

Der 38-jährige Arzt, Sohn eines indischen Einwanderers und einer irischen Mutter, wird der erste offen schwule Premierminister Irlands. (sda)