Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Hotline für Opfer sexueller Gewalt

UNO Generalsekretär António Guterres will sexuellen Über­griffen innerhalb der Vereinten Nationen ein Ende bereiten. «Wir werden sexuelle Belästigung niemals hinnehmen, nirgendwo», sagte Guterres gestern. Die Führung der 193 UNO-Mitgliedstaaten habe bei diesem Thema «null Toleranz». Jeder Vorwurf werde ernst genommen, sagte Guterres. Innerhalb des UNO-Sekretariats werde diesen Monat auch eine neue Telefon-Hotline eingerichtet, um Opfer vertraulich beraten zu können. Opfer und auch diejenigen, die bei sexuellen Übergriffen Hinweise gäben, würden künftig besser geschützt. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.