Live

Explosion in Antwerpen – mehrere Wohnhäuser eingestürzt

Bei einer Explosion in Antwerpen sind drei Wohnhäuser eingestürzt. Die Rettungskräfte sind vor Ort. Mehrere Personen sind in den Trümmern eingeklemmt oder werden noch vermisst

Drucken
Teilen
Mehrere Gebäude wurden bei der Explosion zerstört. (Bild: zvg)

Mehrere Gebäude wurden bei der Explosion zerstört. (Bild: zvg)

In der belgischen Stadt Antwerpen ist es in einem Wohnquartier zu einer Explosion gekommen. Bestätigten Meldungen der Polizei zufolge sind dabei drei Häuser beschädigt worden, die dann einstürzten.

Es gebe mehrere Verletzte und es würden sich noch Menschen unter den Trümmern befinden. Die Rettungskräfte seien mit einem Grossaufgebot vor Ort und würden mit Hunden nach den Opfern suchen.

Aktuell könne sich die Polizei nicht zur Ursache der Explosion äussern. Der Vorfall habe sich gegen 12.20 Uhr ereignet.

Die News-Plattform NL Nieuws ist vor Ort und berichtet:

Update folgt...