Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Erdogans Offensive in Syrien forderte bereits 15 Todesopfer

In der Nacht auf Donnerstag hat das türkische Militär seine Offensive gegen die Kurdenmiliz in Nordsyrien begonnen. Bereits in den ersten Stunden starben 15 Menschen. Davon waren acht zivile Opfer, darunter zwei Kinder. Der Militäreinsatz wird weltweit kritisiert.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.