Dietwil

Bei Wendemanöver umgefahren

Gestern Abend kollidierte in Dietwil eine Autolenkerin mit einem 52-jährigen Deutschen, welcher auf der Fahrbahn stand, um ein Wendemanöver eines Lastwagens zu unterstützen.

Drucken
Teilen

Zur Verfügung gestellt

Gestern Abend kollidierte in Dietwil eine Autolenkerin mit einem 52-jährigen Deutschen, welcher auf der Fahrbahn stand, um ein Wendemanöver eines Lastwagens zu unterstützen. Der Fussgänger wurde frontal erfasst und weggeschleudert und erlitt schwere Verletzungen.