Wiedlisbach

Bei Auffahrkollision auf der A1 sind acht Autos involviert

Am Samstagmittag ereignete sich auf der Autobahn A1 bei Wiedlisbach eine Auffahrkollision, in die acht Autos involviert waren. Verletzt wurde dabei niemand.

Drucken
Teilen
Auffahrkollision mit acht involvierten Autos auf der Autobahn A1 bei Wiedlisbach
3 Bilder
Auffahrkollision mit acht involvierten Autos auf der Autobahn A1 bei Wiedlisbach
Auffahrkollision mit acht involvierten Autos auf der Autobahn A1 bei Wiedlisbach

Auffahrkollision mit acht involvierten Autos auf der Autobahn A1 bei Wiedlisbach

Kapo SO

Die Auffahrkollision auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Bern ereignete sich am Samstag kurz vor 13 Uhr, wie die Kantonspolizei Solothurn am Sonntag mitteilte. Acht Autos waren in diesem Unfall in Fahrrichtung Bern verwickelt.

Verletzt wurde niemand, wie die Kantonspolizei weiter mitteilt. An den Fahrzeugen entstand jedoch ein erheblicher Sachschaden. Aufgrund der Bergungsarbeiten kam es zudem zu Verkehrsbehinderungen und es entstand ein Rückstau. (fvo)