Wer in Frauenfeld bei der katholischen Frauengemeinschaft St.Anna «Lotto» schreit, kann fette Preise absahnen

Diesen Freitag geht im katholischen Pfarreizentrum Klösterli der traditionelle Lottoabend der Frauengemeinschaft über die Bühne. Preise im Gesamtwert von 4000 Franken stehen bereit.

Mathias Frei
Drucken
Teilen
Lottokugeln. (Bild: Fotolia)

Lottokugeln. (Bild: Fotolia)

Diesen Freitag, 22. Februar, überschlagen sich wieder einmal die Stimmen. Denn am Lottoabend der katholischen Frauengemeinschaft St. Anna geht es um Preise im Gesamtwert von über 4000 Franken. Bei solchen Aussichten darf es schon mal lauter werden.

Um 18 Uhr öffnet im Saal des Pfarreizentrums Klösterli die Festwirtschaft. Für den kleinen Hunger gibt es Wienerli und Brot sowie Kuchen und Torten. Spielbeginn ist um 18.45 Uhr. Fünf Runden werden gespielt. Je nach Durchgang kostet eine Lottokarte zwischen einem und drei Franken.

Gewinner können aus 70 Preisen auswählen

Zum dritten Mal organisieren Esther Forster und Angelika Schessni den Lottoabend. «Früher kamen 30 Besucher, im vergangenen Jahr dagegen zählten wir 120 Spielerinnen und Spieler», erzählt Forster. Vor einem Jahr gab es 50 Preise (Gesamtwert: 3000 Franken). Heuer sind es deren 70. «Man kann auswählen», sagt Schessni. Jeder Hauptpreis sei mindestens 140 Franken wert. Da gibt es Geschenkkörbe und Gutscheine en Masse, einen Glatz-Sonnenschirm, ein Fondue-Set, Weine, Pflegeartikel, elektrische Zahnbürsten und so weiter. Über 40 Gewerbetreibende habe die Preise gespendet.

Die Organisatorinnen Esther Forster und Angelika Schessni. (Bild: Mathias Frei)

Die Organisatorinnen Esther Forster und Angelika Schessni. (Bild: Mathias Frei)

Das Beste am Ganzen: Der Reingewinn des Lottoabends kommt jeweils einem guten Zweck zu. 2018 gab es 4000 Franken für die Frauenfelder Gassenküche. Dieses Jahr wird die Autonome Schule Frauenfeld begünstigt, die Gratis-Deutschkurse für jedermann anbietet.

Lottoabend der katholischen Frauengemeinschaft St.Anna: Freitag, 22.Februar, Pfarreizentrum Klösterli, Frauenfeld; Lotto ab 18.45 Uhr.