Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Bildstrecke

Die schönsten Leserbilder des Monats Juli

In dieser Galerie finden Sie die schönsten Juli-Bilder. Klicken Sie sich durch – oder schicken Sie uns Ihre eigenen Impressionen.
Etwas versteckt, aber wunderschön: der kleine Bergsee «Düsselisee». (Bild: Martina Tresch, Maderanertal, 20. Juli 2019)

Etwas versteckt, aber wunderschön: der kleine Bergsee «Düsselisee». (Bild: Martina Tresch, Maderanertal, 20. Juli 2019)

Ein soeben ausgeschlüpfter Schwalbenschwanz. (Bild: Annamarie Landolt-Stutz, Luzern, 17. Juli 2019)

Ein soeben ausgeschlüpfter Schwalbenschwanz. (Bild: Annamarie Landolt-Stutz, Luzern, 17. Juli 2019)

Die Mohnblume fasziniert mit einer ungewöhnlichen Kombination von kräftigem rot und zarter Gestalt (Bild: Xaver Husmann, Rain, 21. Juli 2019)

Die Mohnblume fasziniert mit einer ungewöhnlichen Kombination von kräftigem rot und zarter Gestalt (Bild: Xaver Husmann, Rain, 21. Juli 2019)

Ein Alpenschneehuhn (Bild: Marianne Schmid, Schrattenfluh, 20. Juli 2019)

Ein Alpenschneehuhn (Bild: Marianne Schmid, Schrattenfluh, 20. Juli 2019)

Schöne Abkühlung (Bild: Walter Buholzer, Luzern, 21. Juli 2019)

Schöne Abkühlung (Bild: Walter Buholzer, Luzern, 21. Juli 2019)

Feuerwerk Sommernachtsfest Oberägeri (Bild: Daniel Hegglin, Oberägeri, 20. Juli 2019)

Feuerwerk Sommernachtsfest Oberägeri (Bild: Daniel Hegglin, Oberägeri, 20. Juli 2019)

Ein wunderschöner Sonnenuntergang über den Eggenbergli. (Bild: Lydia Arnold, Bürglen, 19. Juli 2019)

Ein wunderschöner Sonnenuntergang über den Eggenbergli. (Bild: Lydia Arnold, Bürglen, 19. Juli 2019)

Herrliches Sommerwetter: Einzelne Wolken über der Pilatuskette stören da nicht. (Bild: Urs Gutfleisch, Rengg LU, 20. Juli 2019)

Herrliches Sommerwetter: Einzelne Wolken über der Pilatuskette stören da nicht. (Bild: Urs Gutfleisch, Rengg LU, 20. Juli 2019)

Herrliches Wanderwetter auf der Melchsee-Frutt. (Bild: Urs Gutfleisch, 19. Juli 2019)

Herrliches Wanderwetter auf der Melchsee-Frutt. (Bild: Urs Gutfleisch, 19. Juli 2019)

Sonnenaufgang über der Wallfahrtskirche Hergiswald. (Bild: Silvia Rymann, Obernau, 13. Juli 2019)

Sonnenaufgang über der Wallfahrtskirche Hergiswald. (Bild: Silvia Rymann, Obernau, 13. Juli 2019)

Schönes Farbenspiel am Eröffnungsabend des diesjährigen Blue-Balls-Festivals. (Bild: Roman Beer, Luzern, 19. Juli 2019)

Schönes Farbenspiel am Eröffnungsabend des diesjährigen Blue-Balls-Festivals. (Bild: Roman Beer, Luzern, 19. Juli 2019)

Beim Warten auf die Mondfinsternis schoss Leser Christian Lötscher dieses idyllische Bild am Zugersee. (Bild: Zug, 16. Juli 2019)

Beim Warten auf die Mondfinsternis schoss Leser Christian Lötscher dieses idyllische Bild am Zugersee. (Bild: Zug, 16. Juli 2019)

Die Kühe geniessen dösend das Bergwetter. (Bild: Urs Gutfleisch, Melchsee-Frutt, 19. Juli 2019)

Die Kühe geniessen dösend das Bergwetter. (Bild: Urs Gutfleisch, Melchsee-Frutt, 19. Juli 2019)

Wunderbare Grüntöne am Eisee beim Rothhorn. (Bild: Vinzenz Blum, Eisee, 19. Juli 2019)

Wunderbare Grüntöne am Eisee beim Rothhorn. (Bild: Vinzenz Blum, Eisee, 19. Juli 2019)

Es ist ein Mädchen... frisch geschlüpfter Schwalbenschwanz auf der Sommerblume namens Sonnenhut. (Bild: Priska Ziswiler-Heller, Ettiswil, 19. Juli 2019)

Es ist ein Mädchen... frisch geschlüpfter Schwalbenschwanz auf der Sommerblume namens Sonnenhut. (Bild: Priska Ziswiler-Heller, Ettiswil, 19. Juli 2019)

Traumhafter Blick auf den Eisee beim Rothhorn. (Bild: Vinzenz Blum, Eisee, 19. Juli 2019)

Traumhafter Blick auf den Eisee beim Rothhorn. (Bild: Vinzenz Blum, Eisee, 19. Juli 2019)

Dank der klugen Umsetzung vom Dorf zum Stausee entstand in der Göscheneralp ein wunderschönes Erholungsgebiet mit Hotel und Restaurant. Von hier aus kann der Tourist den floraträchtigen Staudamm und den Göscheneralpsee mit der herrlichen Bergkulisse bestaunen und drei imposante Bergwege zu drei verschiedenen Berghütten begehen. (Bild: Jakob Calcagni, Göschenen, 18. Juli 2019)

Dank der klugen Umsetzung vom Dorf zum Stausee entstand in der Göscheneralp ein wunderschönes Erholungsgebiet mit Hotel und Restaurant. Von hier aus kann der Tourist den floraträchtigen Staudamm und den Göscheneralpsee mit der herrlichen Bergkulisse bestaunen und drei imposante Bergwege zu drei verschiedenen Berghütten begehen. (Bild: Jakob Calcagni, Göschenen, 18. Juli 2019)

Wunderbare Wolkenstimmung auf dem Rothhorn. (Bild: Vinzenz Blum, Brienzer Rothorn, 17. Juli 2019)

Wunderbare Wolkenstimmung auf dem Rothhorn. (Bild: Vinzenz Blum, Brienzer Rothorn, 17. Juli 2019)

Dieser frisch geschlüpfte Distelfink ruft wohl «Mami, wo bist du?». (Bild: Josef Lustenberger, Wolhusen, 18. Juli 2019)

Dieser frisch geschlüpfte Distelfink ruft wohl «Mami, wo bist du?». (Bild: Josef Lustenberger, Wolhusen, 18. Juli 2019)

Der Name ist hier Programm: Die Sunniggrathütte liegt auf einer von der Sonne verwöhnten Geländeterrasse hoch über dem lieblichen Arnisee, auf einer Höhe von 1978 m.ü.M. Sie ist eine in Privatbesitz (Martin Gnos, Amsteg) befindliche Berghütte im Kanton Uri. In den heissen Sommertagen bietet das Seeli gleich unter der Hütte eine angenehme Abkühlung. Das nahegelegene Sunniggrätli ist ein hervorragender Aussichtspunkt ins Reusstal und auf die Dreitausender der Urner Alpen. (Bild: Hans Truttmann, Arnisee, 16. Juli 2019)

Der Name ist hier Programm: Die Sunniggrathütte liegt auf einer von der Sonne verwöhnten Geländeterrasse hoch über dem lieblichen Arnisee, auf einer Höhe von 1978 m.ü.M. Sie ist eine in Privatbesitz (Martin Gnos, Amsteg) befindliche Berghütte im Kanton Uri. In den heissen Sommertagen bietet das Seeli gleich unter der Hütte eine angenehme Abkühlung. Das nahegelegene Sunniggrätli ist ein hervorragender Aussichtspunkt ins Reusstal und auf die Dreitausender der Urner Alpen. (Bild: Hans Truttmann, Arnisee, 16. Juli 2019)

Ein Schmetterling. (Bild: Franz Keller, St. Erhard, 18. Juli 2019)

Ein Schmetterling. (Bild: Franz Keller, St. Erhard, 18. Juli 2019)

Sieht beinahe so aus, als ob die Kirche von Knutwil im Sonnenblumenfeld steht. (Bild: André Egli, Knutwil, 18. Juli 2019)

Sieht beinahe so aus, als ob die Kirche von Knutwil im Sonnenblumenfeld steht. (Bild: André Egli, Knutwil, 18. Juli 2019)

Was wäre ein richtiger Sommer ohne Sonnenblumen? (Bild: André Egli, Knutwil, 18. Juli 2019)

Was wäre ein richtiger Sommer ohne Sonnenblumen? (Bild: André Egli, Knutwil, 18. Juli 2019)

Ein anderer Blickwinkel auf die Mythen, vom Mostelberg aus gesehen. (Bild: Josef Habermacher, Sattel-Mostelberg, 18. Juli 2019)

Ein anderer Blickwinkel auf die Mythen, vom Mostelberg aus gesehen. (Bild: Josef Habermacher, Sattel-Mostelberg, 18. Juli 2019)

Der Mondaufgang um 22:10 Uhr mit Beginn der Teilverdunkelung. (Bild: Andy Krähenbühl, Hergiswil, 16. Juli 2019)

Der Mondaufgang um 22:10 Uhr mit Beginn der Teilverdunkelung. (Bild: Andy Krähenbühl, Hergiswil, 16. Juli 2019)

Herrlicher Blick von Brunnen bis Ennetbürgen. (Bild: Maria Greter, Beckenried, 3. Juli 2019)

Herrlicher Blick von Brunnen bis Ennetbürgen. (Bild: Maria Greter, Beckenried, 3. Juli 2019)

Ein 360° Panorama vom Bogen der Milchstrasse, aufgenommen auf dem Ächerlipass in Nidwalden. (Bild: Simon Weber)

Ein 360° Panorama vom Bogen der Milchstrasse, aufgenommen auf dem Ächerlipass in Nidwalden. (Bild: Simon Weber)

Traumhafter Sonnenuntergang am Soppensee. (Bild: Urs Gutfleisch, Buttisholz, 15. Juli 2019)

Traumhafter Sonnenuntergang am Soppensee. (Bild: Urs Gutfleisch, Buttisholz, 15. Juli 2019)

Wunderschöner Sonnenuntergang mit dem Sempachersee im Hintergrund. (Bild: Urs Gutfleisch, Sempach, 16. Juli 2019)

Wunderschöner Sonnenuntergang mit dem Sempachersee im Hintergrund. (Bild: Urs Gutfleisch, Sempach, 16. Juli 2019)

Arbeiten beim Sitzen (Bild: Theres Hodel, Axalp, 16. Juli 2019)

Arbeiten beim Sitzen (Bild: Theres Hodel, Axalp, 16. Juli 2019)

Ein Zitronenfalter. (Bild: Marianne Schmid, Balzenwil, 16. Juli 2019)

Ein Zitronenfalter. (Bild: Marianne Schmid, Balzenwil, 16. Juli 2019)

Was für eine Kulisse an Reussufer. (Bild: Walter Buholzer, 16. Juli 2019)

Was für eine Kulisse an Reussufer. (Bild: Walter Buholzer, 16. Juli 2019)

Herrliches Sommerwetter mit Blick auf Kastanienbaum und den Vierwaldstättersee. (Bild: Urs Gutfleisch, Horw, 16. Juli 2019)

Herrliches Sommerwetter mit Blick auf Kastanienbaum und den Vierwaldstättersee. (Bild: Urs Gutfleisch, Horw, 16. Juli 2019)

Ein Schachbrettfalter (Bild: Marianne Schmid, Altvogtsburg, 15. Juli 2019)

Ein Schachbrettfalter (Bild: Marianne Schmid, Altvogtsburg, 15. Juli 2019)

Ein Schwarzkehlchen (Bild: Marianne Schmid, Altvogtsburg, 14. Juli 2019)

Ein Schwarzkehlchen (Bild: Marianne Schmid, Altvogtsburg, 14. Juli 2019)

Im Garten blüht der Hauswurz (Bild: Irene Wanner, Schötz, 16. Juli 2019)

Im Garten blüht der Hauswurz (Bild: Irene Wanner, Schötz, 16. Juli 2019)

Der Wegweiser zum Chrüterhäxliweg (Bild: Irene Wanner, Hergiswil bei Willisau, 16. Juli 2019)

Der Wegweiser zum Chrüterhäxliweg (Bild: Irene Wanner, Hergiswil bei Willisau, 16. Juli 2019)

Nicht nur für Touristen ist diese Kulisse ein Traum. (Bild: Walter Buholzer, Luzern, 16. Juli 2019)

Nicht nur für Touristen ist diese Kulisse ein Traum. (Bild: Walter Buholzer, Luzern, 16. Juli 2019)

Was für eine herrliche Aussicht: Sarnersee und Stanserhorn, aufgenommen auf dem Weg von Glaubenbielen nach Giswil. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, 6. Juli 2019)

Was für eine herrliche Aussicht: Sarnersee und Stanserhorn, aufgenommen auf dem Weg von Glaubenbielen nach Giswil. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, 6. Juli 2019)

Der Natur auf der Spur: Dieses herrliche "Flecklein-Erde" findet man auf Glaubenbielen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, 6. Juli 2019)

Der Natur auf der Spur: Dieses herrliche "Flecklein-Erde" findet man auf Glaubenbielen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, 6. Juli 2019)

Ob die diese Rasselbande zigi zagi zuck macht oder Schäre Stein Papier bleibt wohl für immer ein Geheimnis. (Bild: Walter Buholzer, 15. Juli 2019)

Ob die diese Rasselbande zigi zagi zuck macht oder Schäre Stein Papier bleibt wohl für immer ein Geheimnis. (Bild: Walter Buholzer, 15. Juli 2019)

Ein glücklicher Hahn, der krähen kann, wann er will auf dem Glaubenberg. (Bild: Walter Buholzer, 12. Juli 2019)

Ein glücklicher Hahn, der krähen kann, wann er will auf dem Glaubenberg. (Bild: Walter Buholzer, 12. Juli 2019)

Ein Gewitter zieht auf über dem Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin, 14. Juli 2019, Zug)

Ein Gewitter zieht auf über dem Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin, 14. Juli 2019, Zug)

Ein Gewitter zieht auf über dem Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin, 14. Juli 2019, Zug)

Ein Gewitter zieht auf über dem Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin, 14. Juli 2019, Zug)

Sonnenuntergang vom Berg und Skihaus Oberfeld, Haldi Richtung Ober- und Niederbauen. (Bild: Markus Gisler, Schattdorf, 13. Juli 2019)

Sonnenuntergang vom Berg und Skihaus Oberfeld, Haldi Richtung Ober- und Niederbauen. (Bild: Markus Gisler, Schattdorf, 13. Juli 2019)

Traumhafte Aussicht auf den wunderschönen Alpnachersee bei strahlendem Sonnenschein. (Bild: Urs Gutfleisch, Alpnachstad, 14. Juli 2019)

Traumhafte Aussicht auf den wunderschönen Alpnachersee bei strahlendem Sonnenschein. (Bild: Urs Gutfleisch, Alpnachstad, 14. Juli 2019)

Warum auch in die Ferne reisen, wenn das Schöne liegt so nah. (Bild: Xaver Husmann, Meisterschwanden, 14. Juli 2019)

Warum auch in die Ferne reisen, wenn das Schöne liegt so nah. (Bild: Xaver Husmann, Meisterschwanden, 14. Juli 2019)

Sonnenuntergangsfahrt auf dem Vierwalstättersee. (Bild: Heinrich Inderbitzin, 14. Juli 2019)

Sonnenuntergangsfahrt auf dem Vierwalstättersee. (Bild: Heinrich Inderbitzin, 14. Juli 2019)

Spinne am Himmel. (Bild: Benedikt Born, Bern, 14. Juli 2019)

Spinne am Himmel. (Bild: Benedikt Born, Bern, 14. Juli 2019)

Papilion Machaon ruht sich auf einer Königskerze aus. (Bild: Priska Ziswiler-Heller, Wauwil, 14. Juli 2019)

Papilion Machaon ruht sich auf einer Königskerze aus. (Bild: Priska Ziswiler-Heller, Wauwil, 14. Juli 2019)

Blick vom Zugerberg auf die Stadt Zug. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 13. Juli 2019)

Blick vom Zugerberg auf die Stadt Zug. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 13. Juli 2019)

Diese mutige, junge Stockente, welche Teil einer sechsköpfigen Entenfamilie ist, hat sich hier in Bauen am See direkt vor dem Fotograf für ein Bild in Pose geworfen. (Bild: Thomas Gisler, Bauen, 6. Juli 2019)

Diese mutige, junge Stockente, welche Teil einer sechsköpfigen Entenfamilie ist, hat sich hier in Bauen am See direkt vor dem Fotograf für ein Bild in Pose geworfen. (Bild: Thomas Gisler, Bauen, 6. Juli 2019)

„out of season“ (Bild: Peter Bumbacher, Cevio, 13. Juli 2019)

„out of season“ (Bild: Peter Bumbacher, Cevio, 13. Juli 2019)

Der Sonntagszopf steht bereit. (Bild: Xaver Husmann, Rain, 13. Juli 2019)

Der Sonntagszopf steht bereit. (Bild: Xaver Husmann, Rain, 13. Juli 2019)

Wunderschöne Morgenstimmung auf dem Holderchäppeli. (Bild: Urs Gutfleisch, Holderchäppeli/LU, 13. Juli 2019)

Wunderschöne Morgenstimmung auf dem Holderchäppeli. (Bild: Urs Gutfleisch, Holderchäppeli/LU, 13. Juli 2019)

Der Abend verabschiedet sich feurig. (Bild: Josef Lustenberger, Wolhusen, 12. Juli 2019)

Der Abend verabschiedet sich feurig. (Bild: Josef Lustenberger, Wolhusen, 12. Juli 2019)

Nein, das ist keine UFO-Erscheinung, sondern einfach ein wunderbares Sonnen- und Wolkenspiel. (Bild: Urs Gutfleisch, Malters, 12. Juli 2019)

Nein, das ist keine UFO-Erscheinung, sondern einfach ein wunderbares Sonnen- und Wolkenspiel. (Bild: Urs Gutfleisch, Malters, 12. Juli 2019)

Nochmals Glück gehabt! (Bild: Peter Bumbacher, Unterägeri, 12. Juli 2019)

Nochmals Glück gehabt! (Bild: Peter Bumbacher, Unterägeri, 12. Juli 2019)

Traumhafte Aussicht, trotz vielen Wolken und einigen Sonnenstrahlen mit Ausblick auf Kriens/LU und den Vierwaldstättersee. (Bild: Urs Gutfleisch, Sonnenberg, 12. Juli 2019)

Traumhafte Aussicht, trotz vielen Wolken und einigen Sonnenstrahlen mit Ausblick auf Kriens/LU und den Vierwaldstättersee. (Bild: Urs Gutfleisch, Sonnenberg, 12. Juli 2019)

Ein herrlicher Sonnenuntergang – aufgenommen am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 11. Juli 2019)

Ein herrlicher Sonnenuntergang – aufgenommen am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 11. Juli 2019)

Mystische Abendstimmung beim Sonnenuntergang am Sempachersee mit einem Fischer im Boot. (Bild: Urs Gutfleisch, Sempach, 11. Juli 2019)

Mystische Abendstimmung beim Sonnenuntergang am Sempachersee mit einem Fischer im Boot. (Bild: Urs Gutfleisch, Sempach, 11. Juli 2019)

Frisch geschlüpfter Schwalbenschwanz, lässt die Flügel trocknen bevor er auf die grosse Reise geht. (Bild: Priska Ziswiler-Heller, Ettiswil, 11. Juli 2019)

Frisch geschlüpfter Schwalbenschwanz, lässt die Flügel trocknen bevor er auf die grosse Reise geht. (Bild: Priska Ziswiler-Heller, Ettiswil, 11. Juli 2019)

Der Reussstag in Luzern. (Bild: Walter Buholzer, Luzern, 10. Juli 2019)

Der Reussstag in Luzern. (Bild: Walter Buholzer, Luzern, 10. Juli 2019)

Abendstimmung am Zugersee. Zwei Stand-Up-Paddler scheinen es zu geniessen. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 10. Juli 2019)

Abendstimmung am Zugersee. Zwei Stand-Up-Paddler scheinen es zu geniessen. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 10. Juli 2019)

Das wundervolle Wandergebiet auf den Eggbergen ist eindrücklich mit seiner Waldlandschaft und den naturnahen Wanderwegen. Der Fleschsee ist ein beliebtes Wanderziel. (Bild: Sämi Stadler, Eggbergen, 2. Juli 2019)

Das wundervolle Wandergebiet auf den Eggbergen ist eindrücklich mit seiner Waldlandschaft und den naturnahen Wanderwegen. Der Fleschsee ist ein beliebtes Wanderziel. (Bild: Sämi Stadler, Eggbergen, 2. Juli 2019)

«Haben die Mythen einen Hut, bleibt das Wetter gut.» (Bild: Peter Bumbacher, Schwyz, 10. Juli 2019)

«Haben die Mythen einen Hut, bleibt das Wetter gut.» (Bild: Peter Bumbacher, Schwyz, 10. Juli 2019)

Der Mond am Abendhimmel. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 9. Juli 2019)

Der Mond am Abendhimmel. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 9. Juli 2019)

Guten Abend! Der Distelfink auf dem Balkongeländer begrüsst uns. (Bild: Josef Lustenberger, Wolhusen, 6. Juli 2019)

Guten Abend! Der Distelfink auf dem Balkongeländer begrüsst uns. (Bild: Josef Lustenberger, Wolhusen, 6. Juli 2019)

Jetzt greifen sie wieder an. Lass es dir schmecken, Käfer. (Bild: Edi Ulmi, Wolhusen, 8. Juli 2019)

Jetzt greifen sie wieder an. Lass es dir schmecken, Käfer. (Bild: Edi Ulmi, Wolhusen, 8. Juli 2019)

Ein Murmeltier auf der Sewenalp im Maiental. (Bild: Marianne Schmid, Seewenalp, 8. Juli 2019)

Ein Murmeltier auf der Sewenalp im Maiental. (Bild: Marianne Schmid, Seewenalp, 8. Juli 2019)

Als stünde es in Flammen: Weizenfeld beim Sonnenuntergang. (Bild: Ledi Herzog, Willisau, 5. Juli 2019)

Als stünde es in Flammen: Weizenfeld beim Sonnenuntergang. (Bild: Ledi Herzog, Willisau, 5. Juli 2019)

Wolken über dem Zugerland. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 7. Juli 2019)

Wolken über dem Zugerland. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 7. Juli 2019)

Hier entsteht das ESAF-Stadion. (Bild: Peter Bumbacher, Zug, 8. Juli 2019)

Hier entsteht das ESAF-Stadion. (Bild: Peter Bumbacher, Zug, 8. Juli 2019)

Gewöhnliche Wegwarte am Rande eines Dinkelfeldes. (Bild: Irene Wanner, Wauwiler Moos, 8. Juli 2019)

Gewöhnliche Wegwarte am Rande eines Dinkelfeldes. (Bild: Irene Wanner, Wauwiler Moos, 8. Juli 2019)

Bedrohliche Wetterstimmung im Moos. (Bild: André Egli, Ettiswil, 7. Juli 2019)

Bedrohliche Wetterstimmung im Moos. (Bild: André Egli, Ettiswil, 7. Juli 2019)

Wassertropfen. (Bild: Irene Wanner, Schötz, 6. Juli 2019)

Wassertropfen. (Bild: Irene Wanner, Schötz, 6. Juli 2019)

En Guete! (Bild: Hardy Konzelmann, Obernau, 7. Juli 2019)

En Guete! (Bild: Hardy Konzelmann, Obernau, 7. Juli 2019)

Blick Richtung Walensee. (Bild: Peter Bumbacher, Tannenbodenalp, 7. Juli 2019)

Blick Richtung Walensee. (Bild: Peter Bumbacher, Tannenbodenalp, 7. Juli 2019)

Farbtupfer im Getreidefeld. (Bild: Ledi Herzog, Luzerner Hinterland, 7. Juli 2019)

Farbtupfer im Getreidefeld. (Bild: Ledi Herzog, Luzerner Hinterland, 7. Juli 2019)

Herzerfüllter Sonnenuntergang auf dem Butzenboden mit Tal- und Bergblick. (Bild: Hans Traxel, Butzenboden oberhalb Haldi)

Herzerfüllter Sonnenuntergang auf dem Butzenboden mit Tal- und Bergblick. (Bild: Hans Traxel, Butzenboden oberhalb Haldi)

Eine fleissige Wespe baut ihr Nest. (Bild: Petra Jung, Hämikon, 7. Juli 2019)

Eine fleissige Wespe baut ihr Nest. (Bild: Petra Jung, Hämikon, 7. Juli 2019)

Wer turtelt hier am Zugersee? (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 6. Juli 2019)

Wer turtelt hier am Zugersee? (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 6. Juli 2019)

Ein Vogel über dem Zugersee. (Bild: Carmelo De Giorgio, Zug, 5. Juli 2019)

Ein Vogel über dem Zugersee. (Bild: Carmelo De Giorgio, Zug, 5. Juli 2019)

Ein herrlicher Sonnenuntergang in Zug. (Bild: Carmelo De Giorgio, 5. Juli 2019)

Ein herrlicher Sonnenuntergang in Zug. (Bild: Carmelo De Giorgio, 5. Juli 2019)

Eine Türkenbund-Lilie. (Bild: Jakob Calcagni-Müller, Wassen, 6. Juli 2019)

Eine Türkenbund-Lilie. (Bild: Jakob Calcagni-Müller, Wassen, 6. Juli 2019)

Gewitterwolken über Malters. (Bild: Urs Gutfleisch, Malters, 6. Juli 2019)

Gewitterwolken über Malters. (Bild: Urs Gutfleisch, Malters, 6. Juli 2019)

Da braut sich etwas zusammen über Malters. (Bild: Urs Gutfleisch, Malters, 6. Juli 2019)

Da braut sich etwas zusammen über Malters. (Bild: Urs Gutfleisch, Malters, 6. Juli 2019)

Ein Schwalbenschwanz-Weibchen ist frisch geschlüpft und bereit für seinen ersten Flug. (Bild: Priska Ziswiler-Heller, Ettiswil, 6. Juli 2019)

Ein Schwalbenschwanz-Weibchen ist frisch geschlüpft und bereit für seinen ersten Flug. (Bild: Priska Ziswiler-Heller, Ettiswil, 6. Juli 2019)

Feuerlilien auf der Appenzeller Alp Oberbütz, mit den Bergen Schäfler und Oberchäseren im Hintergrund – ganz hinten ist noch der Säntis zu sehen. (Bild: Walter von Holzen, 1. Juli 2019)

Feuerlilien auf der Appenzeller Alp Oberbütz, mit den Bergen Schäfler und Oberchäseren im Hintergrund – ganz hinten ist noch der Säntis zu sehen. (Bild: Walter von Holzen, 1. Juli 2019)

Blick über den Sempachersee. (Bild: Irene Wanner, Eich, 5. Juli 2019)

Blick über den Sempachersee. (Bild: Irene Wanner, Eich, 5. Juli 2019)

Blick vom Schimbrig Richtung Vierwaldstättersee und Pilatus. (Bild: Stefan Dubach, 30. Juni 2019)

Blick vom Schimbrig Richtung Vierwaldstättersee und Pilatus. (Bild: Stefan Dubach, 30. Juni 2019)

Heugümper am Halm. (Bild: Marianne Schmid, Uffikon, 3. Juli 2019)

Heugümper am Halm. (Bild: Marianne Schmid, Uffikon, 3. Juli 2019)

Schwalbenschwanz auf Königskerze. (Bild: Priska Ziswiler-Heller, 5. Juli 2019)

Schwalbenschwanz auf Königskerze. (Bild: Priska Ziswiler-Heller, 5. Juli 2019)

Abendstimmung auf dem Zugerberg durch die Glaskugel. (Bild: Eveline Schwarzenberger, 5. Juli 2019)

Abendstimmung auf dem Zugerberg durch die Glaskugel. (Bild: Eveline Schwarzenberger, 5. Juli 2019)

Eine hübsche Aussicht hat man von der Planplatten in Hasliberg in Richtung Brienzersee. (Bild: Urs Gutfleisch, 4. Juli 2019)

Eine hübsche Aussicht hat man von der Planplatten in Hasliberg in Richtung Brienzersee. (Bild: Urs Gutfleisch, 4. Juli 2019)

«Ein imposanter Ausflug auf den Stoos lässt die Herzen höher schlagen», findet Leserin Claire Calcagni. (Bild: 4. Juli 2019)

«Ein imposanter Ausflug auf den Stoos lässt die Herzen höher schlagen», findet Leserin Claire Calcagni. (Bild: 4. Juli 2019)

Sommerlicher Tannalpsee. (Bild: Walter Buholzer, 4. Juli 2019)

Sommerlicher Tannalpsee. (Bild: Walter Buholzer, 4. Juli 2019)

Langsam kommt der Sommer auch auf der Frutt an. (Bild: Walter Buholzer, Melchsee-Frutt, 4. Juli 2019)

Langsam kommt der Sommer auch auf der Frutt an. (Bild: Walter Buholzer, Melchsee-Frutt, 4. Juli 2019)

Ein Schachbrettfalter. (Bild: Marianne Schmid, Uffikon, 3. Juli 2019)

Ein Schachbrettfalter. (Bild: Marianne Schmid, Uffikon, 3. Juli 2019)

Ein speziell geformter Baum auf dem Bodenberg in Zell im abendlichen Sonnenlicht. (Bild, Isidor Rösch, 2. Juli 2019)

Ein speziell geformter Baum auf dem Bodenberg in Zell im abendlichen Sonnenlicht. (Bild, Isidor Rösch, 2. Juli 2019)

Milchgeber unter der Milchstrasse. (Bild: Vinzenz Blum, Engelberg, 1. Juli 2019)

Milchgeber unter der Milchstrasse. (Bild: Vinzenz Blum, Engelberg, 1. Juli 2019)

Sonnenaufgang um 5:45 Uhr. (Bild: Stefan Luzi, Emmenbrücke, 3. Juli 2019)

Sonnenaufgang um 5:45 Uhr. (Bild: Stefan Luzi, Emmenbrücke, 3. Juli 2019)

Morgenstund hat Gold im Mund. (Bild: Franz Stalder, Lai da Nalps, 1. Juli 2019)

Morgenstund hat Gold im Mund. (Bild: Franz Stalder, Lai da Nalps, 1. Juli 2019)

Auf der Pferdekoppel. (Bild: Irene Wanner, Schötz, 3. Juli 2019)

Auf der Pferdekoppel. (Bild: Irene Wanner, Schötz, 3. Juli 2019)

Traumhaftes Abendviolett am Himmel über Buttisholz. (Bild: Urs Gutfleisch, 2. Juli 2019)

Traumhaftes Abendviolett am Himmel über Buttisholz. (Bild: Urs Gutfleisch, 2. Juli 2019)

Ein Familienausflug auf dem Vierwaldstättersee. (Bild: Walter Buholzer, Luzern, 2. Juli 2019)

Ein Familienausflug auf dem Vierwaldstättersee. (Bild: Walter Buholzer, Luzern, 2. Juli 2019)

Mir scheint als daure es nicht mehr lange, bis das Getreide geerntet wird. (bild: Irene Wanner, Egolzwil, 2. Juli 2019)

Mir scheint als daure es nicht mehr lange, bis das Getreide geerntet wird. (bild: Irene Wanner, Egolzwil, 2. Juli 2019)

Morgenstund hat Gold im Mund! (Bild: Priska Arnold, Rotkreuz, 1. Juli 2019)

Morgenstund hat Gold im Mund! (Bild: Priska Arnold, Rotkreuz, 1. Juli 2019)

Ein Zeltausflug in die Berge ist eine wunderbare Möglichkeit zur Abkühlung nach einem heissen Sommertag im Tal. Mit diesem Gedanken im Kopf unternahm ich am 11. August letzten Jahres zusammen mit einem Freund einen Foto-Ausflug ins Isenthal. Nach einer schönen, wegen des Gepäcks etwas schweisstreibenden Wanderung am Zielort angekommen, suchten wir uns einen aussichtsreichen Übernachtungsplatz beim Vorder Jochli aus und verbrachten dort eine eher unbequeme Nacht. Das war jedoch halb so wild, weil wir während unseres Aufenthalts unterhalb des Schwalmis mit wunderbarem Licht, einer einzigartigen Bergkulisse und einem traumhaften Sternenhimmel belohnt wurden. (Bild: Marlies Planzer, Vorder Jochli in Richtung Gandispitz und Oberbauenstock, 11. August 2018)

Ein Zeltausflug in die Berge ist eine wunderbare Möglichkeit zur Abkühlung nach einem heissen Sommertag im Tal. Mit diesem Gedanken im Kopf unternahm ich am 11. August letzten Jahres zusammen mit einem Freund einen Foto-Ausflug ins Isenthal. Nach einer schönen, wegen des Gepäcks etwas schweisstreibenden Wanderung am Zielort angekommen, suchten wir uns einen aussichtsreichen Übernachtungsplatz beim Vorder Jochli aus und verbrachten dort eine eher unbequeme Nacht. Das war jedoch halb so wild, weil wir während unseres Aufenthalts unterhalb des Schwalmis mit wunderbarem Licht, einer einzigartigen Bergkulisse und einem traumhaften Sternenhimmel belohnt wurden. (Bild: Marlies Planzer, Vorder Jochli in Richtung Gandispitz und Oberbauenstock, 11. August 2018)

Mohnfeld in Eschenbach. (Bild: Birgit Willimann, 1. Juli 2019)

Mohnfeld in Eschenbach. (Bild: Birgit Willimann, 1. Juli 2019)

Auch die Entenfamilie geniesst das kühle Nass! (Peter Bumbacher, Golzenersee, 1. Juli 2019)

Auch die Entenfamilie geniesst das kühle Nass! (Peter Bumbacher, Golzenersee, 1. Juli 2019)

Wenn die Sonne die Blätter der Bäume leuchten lässt. (Bild: Irene Wanner, Altishofen, 1. Juli 2019)

Wenn die Sonne die Blätter der Bäume leuchten lässt. (Bild: Irene Wanner, Altishofen, 1. Juli 2019)

Wenn die Sonne die Blätter der Bäume leuchten lässt. (Bild: Irene Wanner, Altishofen, 1. Juli 2019)

Wenn die Sonne die Blätter der Bäume leuchten lässt. (Bild: Irene Wanner, Altishofen, 1. Juli 2019)

Ein Wetterumschwung kündigt sich an. (Bild: Alfred Herzog, Hirschpark Willisau, 1. Juli 2019)

Ein Wetterumschwung kündigt sich an. (Bild: Alfred Herzog, Hirschpark Willisau, 1. Juli 2019)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.