Bildstrecke

Geisterspiel-Stimmung ade: Wie Tausende Fans mit ihrem FC St.Gallen mitfieberten

Beim Heimspiel des FC St.Gallen gegen Servette waren erstmals wieder 10'000 Zuschauerinnen und Zuschauer zugelassen. Im Stadion waren schliesslich rund 800 weniger. Impressionen von abseits des Spielfeldes und rund um den Kybunpark in unserer Galerie.

Drucken
Teilen