Bildstrecke

Diese Köpfe prägen das diesjährige World Economic Forum

Insgesamt sind für das WEF mehr als 3000 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft angemeldet, 53 davon sind Staats- und Regierungschefs. Eine Auswahl zeigen wir in der Bildergalerie.

Fabienne Mühlemann
Drucken
Teilen
Diese Köpfe prägen das WEF 2020: Donald Trump, Präsident USA
Barham Salih, Präsident Irak
Wolodimir Selenski, Präsident Ukraine
Ursula von der Leyen, Präsidentin EU-Kommission
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron
Die Schweizer Bundesräte Viola Amherd, Guy Parmelin, Alain Berset, Simonetta Sommaruga, Ignazio Cassis, und Karin Keller-Sutter werden das WEF besuchen. Ueli Maurer bleibt gemäss Gästeliste fern.
Angela Merkel, Bundeskanzlerin Deutschland
Mit im Gepäck hat Merkel ihre mögliche Nachfolgerin Annegret Kramp-Karrenbauer.
Royaler Besuch: Prinz Charles wird vor Ort sein.
Italiens Premierminister Giuseppe Conte
Österreichs Kanzler Sebastian Kurz
Greta Thunberg, Klimaaktivistin
Fürst Albert II. von Monaco
Sanna Marin, Premierministerin Finnland
Han Zheng, Vizepräsident China
Peter Maurer, Präsident des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz
Angel Gurria, Generalsekretär OECD
Jens Stoltenberg, NATO-Generalsekretär
Filippo Grandi, Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen
Aleksandar Vucic, Präsident Serbien
Adrian Hasler, Präsident Liechtenstein (hier mit Alain Berset)
Der US-Finanzminister Steven Mnuchin
Der US-Handelsminister Wilbur Ross
Die US-Transportministerin Elaine Chao
Trumps Tochter Ivanka reist ebenfalls ins Bündnerland. Ihr Ehemann Jared Kuchner wird sie begleiten.
Der US-Demokrat und Umweltaktivist Al Gore reist ebenfalls ans WEF.