Münchenstein
Fussgängerin wird von 90-jährigem Autolenker angefahren und verletzt

Am Dienstag, kurz nach 17.30 Uhr, kam es auf der Emil-Frey-Strasse in Münchenstein zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einer Fussgängerin. Die 74-jährige Fussgängerin wurde dabei verletzt. Dies teilte die Baselbieter Polizei am Mittwoch mit.

Drucken
Teilen
Bei der Kollision mit einem Personenwagen wurde eine 74-jährige Fussgängerin verletzt.

Bei der Kollision mit einem Personenwagen wurde eine 74-jährige Fussgängerin verletzt.

Archiv

Eine 74-jährige Frau ist am Dienstag auf einem Fussgängerstreifen in Münchenstein von einem Auto angefahren worden. Sie zog sich Verletzungen zu und musste ins Spital eingewiesen werden.

Ereignet hat sich der Unfall kurz nach 17.30 Uhr auf der Emil-Frey-Strasse, wie die Baselbieter Polizei am Mittwoch mitteilte. Ein 90-jähriger Autolenker hatte die Frau, die bei der Tramhaltestelle «Schaulager» die Strassen überqueren wollte, übersehen.

Aktuelle Nachrichten