Sperrung

Bau neuer Donnerbaumbahnbrücke führt zu Strassensperrung der Ausfahrt Muttenz Nord

Im Rahmen des Bahnausbauprojektes Entflechtung Basel–Muttenz wird eine neue Donnerbaumbahnbrücke gebaut. Dazu wird über der Birsfelderstrasse eine Installationsplattform errichtet. Wegen derer Bauarbeiten muss die Ausfahrt Muttenz Nord eine Nacht lang gesperrt werden.

Drucken
Teilen
So sollte die neue Donnerbaumbrücke dann aussehen.

So sollte die neue Donnerbaumbrücke dann aussehen.

Screenshot company.sbb.ch

Über der Birsfelderstrasse muss eine Installationsplattform errichtet werden. Grund ist die Erstellung der neuen Donnerbaumbahnbrücke im Rahmen des Bahnausbauprojektes Entflechtung Basel–Muttenz, das die SBB im Auftrag des Bundes ausführt. Die Ausfahrt Muttenz Nord wird im Zuge der Fundamente-Erstellung in Fahrtrichtung Delémont für eine Nacht gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über Muttenz Süd. Dies teilte das Bundesamt für Strassen heute mit.

Die Sperrung der Ausfahrt Muttenz Nord dauert vom Donnerstag, 27. August, 20 Uhr bis am Freitag, 28. August, 6 Uhr. Parallel dazu sei auch der Verkehr auf der Birsfelderstrasse eingeschränkt, heisst es in der Mitteilung weiter. Ein Verkehrsdienst stehe im Einsatz.

Nach der Sperrung von Donnerstag auf Freitag wird der Verkehr auf der Birsfelderstrasse im Baustellenbereich der Installationsplattform für drei Wochen (28. August bis 18. September) nur einspurig geführt werden.