Basel
Rollerfahrer muss wegen Fussgängerin bremsen und stürzt

Am Freitagmorgen ereignete sich in Basel ein Unfall. Eine Fussgängerin, die mit ihrem Hund unvorsichtig die Fahrbahn betrat, behinderte einen Rollerfahrer. Dieser musste voll bremsen und stürzte. Er verletzte sich.

Drucken
Teilen
Zum Unfall kam auf der Flughafenstrasse.

Zum Unfall kam auf der Flughafenstrasse.

Google Maps

Zum Unfall kam es um circa 10.50 Uhr auf der Höhe der Flughafenstrasse 8.

Der gestürzte Rollerfahrer wurde mit der Sanität in die Notfallstation gebracht, wie die Kantonspolizei Basel-Stadt mitteilt. Die unbekannte Frau entfernte sich ohne Angaben zu ihrer Person zu hinterlassen.

Gesucht wird eine ca. 60 - 70 jährige Frau. Sie sprach Schweizerdeutsch, war schlank und hatte weiss-graue schulterlange Haare. Beim Hund könnte es sich um einen Yorkshire Terrier oder ähnlich handeln.

Aufgrund der beschriebenen Kleidung geht die Polizei davon aus, dass die Frau in diesem Quartier wohnen könnte.

Aktuelle Nachrichten