Zolli

Noch klein und süss: Hier tapsen die Basler Löwenjungen in der Aussenanlage herum

Dass es nicht mehr so eisig ist wie im Januar freut vor allem die beiden Löwenkinder im Zoo Basel. Im Dezember zur Welt gekommen, können Nyoma und Nikisha nun endlich in der Aussenanlage spielen.

Drucken
Teilen

Die beiden Löwenweibchen sind die Jungen der 15 Jahre alten Basler Löwendame Okoa, Papa ist Löwe Mbali.

Zur Welt gekommen sind Nyoma und Nikisha am 9. Dezember in der sogenannten Wurfbox hinter den Zookulissen. Mit 15 Jahren ist Löwin Okoa laut dem Zolli eine reife Mutter. Es kann also gut sein, dass dies ihr letzter Nachwuchs ist.

Die beiden Jungtiere werden vorerst etwas mehr als ein Jahr in der ihrer Gruppe verbringen. Erst dann wird entschieden, ob sie in Basel bleiben können, oder in einen vom Erhaltungszuchtprogramm ausgewählten Zoo gehen.