Brand bei Basel

Brand in Efringen-Kirchen: Lagerhalle ist eingestürzt

Auf dem Betriebsgelände eines Recycling-Betriebes in Efringen-Kirchen brennt eine grosse Lagerhalle.

Drucken
Teilen
Die Feuerwehr verswucht das Übergreifen der Flammen auf andere Hallen zu verhindern.

Die Feuerwehr verswucht das Übergreifen der Flammen auf andere Hallen zu verhindern.

bz Basel

Der Brand war gegen 12.15 Uhr gemeldet worden. Betroffen ist eine Lagerhalle mit einer Grösse von rund 2400 Quadratmeter. Derzeit befinden sich sämtliche Feuerwehren aus der Umgebung im Einsatz und versuchen, ein weiteres Ausbreiten des Feuers zu verhindern.

In der Halle waren gelbe Säcke und Sperrmüll/Holzabfälle gelagert.

Bislang ist es gelungen, das Übergreifen der Flammen auf eine zweite Halle und einen benachbarten Betrieb zu verhindern. Die betroffene Halle ist eingestürzt.

Der Brand wurde von einem Mitarbeiter entdeckt, der wegen der ausgelösten Brandmeldeanlage nachsah und dann den Feuerschein in der Halle sah.

Es kommt zu einer starken Rauchentwicklung, die bis nach Basel zu sehen ist.

Die Behörden bitten die Anwohner, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Nach derzeitigem Stand gibt es keine Verletzten.

Die Brandstelle ist weiträumig abgesperrt. Die Löscharbeitern dauern an. Messungen ergaben keine Hinweise auf Gefahrstoffe in der Luft.

Update folgt...