Tote Frau gefunden – es ist wahrscheinlich die vermisste Heidy Suter

In Auw fand ein Spaziergänger die Leiche einer Frau in einem Bachbett. Es deutet vieles darauf hin, dass es sich um die seit mehr als zwei Wochen vermisste 59-jährige Frau aus demselben Ort handelt.

Drucken
Teilen
Heidy Suter wurde seit rund zwei Wochen vermisst.

Heidy Suter wurde seit rund zwei Wochen vermisst.

zvg

Alles deutet darauf hin, dass es sich bei der Toten um die vermisste Adelheid Suter handelt, teilt die Kantonspolizei mit. «Abschliessende Klarheit über die Identität des Leichnams wird allerdings erst der eingeleitete DNA-Vergleich liefern», heisst es in der Medienmitteilung.

Die Todesursache sei noch unklar. Um sie zu klären, hat die Staatsanwaltschaft Muri-Bremgarten eine Obduktion angeordnet. «Hinweise auf ein Verbrechen liegen nicht vor», so die Kantonspolizei.

Ein Spaziergänger hat die Leiche am Freitagmorgen, 25. Oktober, in unwegsamem Gelände beim Mariahaldenbach gefunden. Adelheid Suter aus Auw galt seit dem 11. Oktober als vermisst.