Buttwil

Reitverein Muri muss Concours absagen

In Buttwil findet dieses Jahr kein Concours statt. Grund dafür ist ein fehlender Abreitplatz.

Drucken
Teilen
In Buttwil fällt der 40. Concours aus. (Symbolbild)

In Buttwil fällt der 40. Concours aus. (Symbolbild)

Felix Gerber

«Leider muss der Reitverein Klosterfeld Muri seinen 40. Concours auf dem Reitareal in Buttwil absagen», schreibt der Verein in einer Mitteilung. Die Reithalle, welche bisher bei schlechter Witterung als Abreitplatz benutzt worden ist, sei verkauft und müsse einer Überbauung weichen. Das Risiko einer Verletzung sei gross, wenn die Pferde auf der Wiese für den Einsatz vorbereitet werden müssten. Deshalb habe der Vorstand des Reitvereins entschieden, dieses Jahr den traditionellen Concours abzusagen.

Der Reitverein hoffe, dass das hängige Gesuch für eine Reitanlage bewilligt werde, damit der Concours in Buttwil weiterhin durchgeführt werden könne. «Nicht zuletzt hoffen wir auf einen positiven Entscheid, damit der Nachwuchs weiterhin eine Trainingsmöglichkeit und damit auch der Reitverein eine Zukunft hat. Ansonsten wäre ein Sterben auf Raten vorprogrammiert», schreibt der Verein. (az)