Rotberg
Vandalen zerstören Skilift bei Brugg

Am Rotbergskilift waren Vandalen am Werk. Mutwillig haben die Unbekannten das Gelände um den Skilift verwüstet. Schon vor zwei Jahren haben Vandalen versucht, das Stahlseil des Lifts zu durchtrennen.

Drucken
skilift

skilift

Tele M1

Rotberglift-Mitbetreiber René Lob kann es nicht glauben. Vandalen haben das Gelände rund um den Gratis-Skilift auf den Kopf gestellt. Das Geländer ist weggerissen und das WC-Häuschen samt Inhalt liegt in der Wiese.

"Ich empfinde nur Wut für Leute, die nichts Besseres zu tun haben, als jemand anderen zu schaden", sagt er gegenüber Tele M1. Der Frust ist so stark, dass man überlegte, den Gratis-Skilift einzustellen. «Uns ist aber wichtig, dass auch Kinder in Zukunft zu uns kommen und Spass haben.» (jep)

Aktuelle Nachrichten