Brugg

Auto prallt in Wand von Umfahrungstunnel

Auf der Aarauerstrasse Richtung Casinobrücke in Brugg kam es am Donnerstagmorgen zu einem Unfall im Tunnel. Ein Fahrzeug kollidierte mit der Tunnelwand. Nach ersten Erkenntnissen wurde dabei niemand verletzt.

Nik Dömer
Drucken
Teilen
Der Unfall ereignete sich in diesem Umfahrungstunnel.

Der Unfall ereignete sich in diesem Umfahrungstunnel.

Nik Dömer

Am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr ist in Brugg ein Personenwagen in die Wand des Umfahrungstunnels geprallt. Der Unfall ist auf der Aarauerstrasse Richtung Casinobrücke passiert.

Laut Barbara Breitschmid, Mediensprecherin der Aargauer Kantonspolizei, soll es sich nach ersten Erkenntnissen um einen Selbstunfall gehandelt haben. Verletzt dabei wurde niemand. Die Kantonspolizei sei derzeit in Abklärung, ob ein zweites Fahrzeug involviert war.