Limmatpromenade

Ein Quai für Ennetbaden - Einweihung nach 2 Jahren Bauzeit

Drucken
Teilen

Andreas Fahrländer

Der Philosoph Michel de Montaigne lobte im Reisetagebuch «die schönen Promenaden am Fluss», als er 1580 in Baden zur Kur weilte. Jetzt haben die Kleinen Bäder ihre Limmatpromenade zurück: Nach knapp zwei Jahren Bauzeit wird am Samstag um 13.30 Uhr die neue Badstrasse eingeweiht – mit einem Apéro für die Bevölkerung, Akrobaten, Strassenmusikern und Bäderführungen.