Neuenhof

Drei Kosovaren festgenommen – sie sind illegal in der Schweiz

Drei Kosovaren haben keine Aufenthaltsbewilligung für die Schweiz und wurden vorläufig festgenommen. Sie waren der Polizei bei einer Kontrolle eines Audis mit Waadtländer Kennzeichen auf der A1 bei Neuenhof aufgefallen.

Drucken
Teilen
Polizei stoppt Audi mit drei illegalen Personen (Symbolbild).

Polizei stoppt Audi mit drei illegalen Personen (Symbolbild).

Keystone

Die Aargauer Kantonspolizei hat am Montagmorgen um 3.40 Uhrbei einer Kontrolle auf der A1 in Neuenhof einen Audi mit Waadtländer Kennzeichen angehalten. Dabei stellte sich heraus, dass ein 52-jähriger Mann aus der Waadt mit drei Kosovaren unterwegs war, die sich illegal in der Schweiz befanden. Die Männer zwischen 27 und 41 Jahren wurden von der Polizei vorläufig festgenommen. Sie werden angezeigt wegen Widerhandlung gegen das Ausländergesetz.